Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Guter Wind weht im KulturKaffee

Isernhagen Guter Wind weht im KulturKaffee

Schon wieder „die“, könnte man sagen, wenn man die Programmvorschau des KulturKaffee liest. Zum vierten Mal bereits luden Karin und Stefan Rautenkranz die Kultband Godewind zum Auftritt in Isernhagen F.B. ein – mit Erfolg.

Voriger Artikel
Retter stürzen sich in die Fluten – zum Spaß
Nächster Artikel
Das Schützenfest ist (s)eine Herzenssache

Shanger Ohl (von links), Anja Bublitz, Heiko Reese und Sven Zimmermann begeistern als Band Godewind im Isernhagenhof.

Quelle: Jürgen Zimmer

Isernhagen F.B.. Im randvollen Foyer des Isernhagenhofes fand sich ein zwar betagtes, aber dennoch begeisterungsfähiges Publikum ein, um mit dem bekannten „Moin, Moin, Mensch is dat scheun, Dat ick di endli mol seh“, von der Band begrüßt zu werden.
Seit 1979 segeln die „Botschafter des Nordens“ mit gutem Wind durch die plattdeutsche Musiklandschaft und erfreuen nicht nur Menschen aus Friesland mit Liedern in dieser schönen Sprache.

Die Mitglieder der Band haben mehrmals gewechselt. Nachdem Sängerin Andrea Krehky 2004 tödlich verunglückte, mussten sie mit dem plötzlichen Herztod von Frontmann Larry Evers vor zwei Jahren erneut einen schmerzhaften Verlust hinnehmen. Dafür sind andere ins Rampenlicht gerückt, wie die Sängerin Anja Bublitz, das einzig verbliebene Gründungsmitglied Shanger Ohl, Heiko Reese und Sven Zimmermann.

Die Band bietet den typischen „Godewind-Sound“, mal gefühlvoll, mal eher rustikal frivol, dann wieder heiter und beschwingt. Volkstümliche Musik, die von Herzen kommt. Das spüren die Hörer und klatschen und schnippen freudig mit, sogar der „original friesische Doppelschnipser“ klappte nach kurzem Training, zu dem vom Rollmops über den Matjes und die Krabben alles besungen wird, was dem Friesen an sich heilig ist. Dazu gehört auch das landestypische Getränk „Pharisäer“, dem Godewind mit einem Lied ein Denkmal gesetzt hat.

Von Jürgen Zimmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg