Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fußballschule hat noch freie Plätze

Isernhagen Fußballschule hat noch freie Plätze

Endlich fühlen wie die richtigen Profis: Fünf qualifizierte Trainer von Hannover 96 kommen zum TSV Isernhagen, um fußballbegeisterten Kindern das Spielen näher zu bringen und sie bestmöglichst zu fördern.

Voriger Artikel
Großer Sport und "einmalige" Atmosphäre
Nächster Artikel
Wer will mitmachen beim Gesundheitstag?

Die Trainingsschule bietet jungen Fußballspielern die Möglichkeit, mit Profitrainern von Hannover 96 zu üben.

Quelle: Daniel Junker

Isernhagen. Die Fußballschule von Hannover 96 kommt vom 17. bis zum 19. Juni zum TSV ISernhagen und soll jungen Fußballspielern ermöglichen, einmal wie die ganz Großen zu trainieren. Bisher sind 55 Kinder zwischen sechs und 14 Jahren angemeldet, sie werden in unterschiedliche Gruppen eingeteilt, damit die Trainer Torsten Bartsch, Gerrit Hodemacher, Sahin Kilic, Jens Petermann und Daniel Lüders möglichst intensiv mit ihnen arbeiten können.

Die Kinder erhalten nicht nur Profitraining, sondern auch eine professionelle Ausrüstung mit Trikot, Hose, Stutzen und Trinkflasche sowie eine Teilnehmer-Urkunde mit Foto, einen Erinnerungspokal und einen Gutschein für ein Bundesliga-Heimspiel von Hannover 96. Das dreitägige Training kostet 99,96 Euro und enthält auch das Mittagessen am Samstag sowie Getränke an allen Tagen. Das Clubhaus des TSV steht mit Grill, Eis und Kaltgetränken außerdem zur Versorgung des Nachwuchses bereit.

Drei große LED-Bildschirme übertragen zudem die Spiele der Fußball-EM, damit Kinder und Trainer gemeinsam mitfiebern können. Am Ende der Trainingstage können die kleinen Fußballspieler außerdem ihr Glück versuchen an einer Torwand, einer Schussgeschwindigkeitsanlage sowie einem Glücksrad, bei dem kleine Preise verlost werden.

Es sind noch Restplätze vorhanden: Anmeldungen sind unter www.hannover96-fussballschule.de möglich. Fragen beantwortet Anreas Liedtke vom TSV Isernhagen unter Telefon (0176) 23 38 31 36.

doc6q02vplahmo1kqh3ijg4

Fotostrecke Isernhagen: Fußballschule hat noch freie Plätze

Zur Bildergalerie

Von Katharina Derlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Heeßel
54 Feldspieler, sechs Torhüter, sechs Trainer: Bei der HAZ-Fielmann-Fußballschule macht der Unterricht Spaß.

60 junge Kicker lernen bei der HAZ-Fielmann-Fußballschule zu kicken wie die ganz Großen. Seit acht Jahren besteht die Schule, die Fußballbegeisterten in den Ferien die Möglichkeit gibt, Spaß am Fußball zu haben, ohne einen Cent bezahlen zu müssen - mit Erfolg.

mehr
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg