Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Jugendrotkreuz gründet neue Kindergruppe

Isernhagen N.B. Jugendrotkreuz gründet neue Kindergruppe

Verhaltener Start: Lediglich ein Mädchen hat am Freitagnachmittag die neu gegründete Isernhagener Jugendrotkreuz-Gruppe besucht. Zudem konnten die beiden Jugendgruppenleiter Sarah Pareiges und Pascal Donath wegen Krankheit an der Gründungsveranstaltung für Sechs- bis Zwölfjährige nicht teilnehmen.

Voriger Artikel
Konfirmation liegt 80 Jahre zurück
Nächster Artikel
Die Hände sind leer, die Füße dreckig

Steffi Walter (von links), Celine (8) und Lisa Osterloh spielen mit Bauklötzen.

Quelle: Jarolim-Vormeier

Isernhagen N.B.. Das störte Celine weniger. Die Achtjährige türmte an der Seite der Ersatz-Jugendleiterinnen Steffi Walter und Lisa Osterloh unbekümmert Bauklötze auf. Zwischendurch schaute sich das Mädchen die Kiste mit Kostümen an und verkleidete sich als Wikinger. „Allein ist es aber ein bisschen langweilig.“ Das Ziel der neuen Kindergruppe ist es, die Kinder von Computer und Fernseher wegzuholen und stattdessen gemeinsam Spiele zu spielen, zu kochen und – wenn das Wetter stimmt – auch draußen zu toben und Ausflüge zu unternehmen. „Und wir wollen das soziale Miteinander pflegen“, erklärte Jugendleiterin Steffi Walter. Zusätzlich bekommen die Kinder einen ersten Einblick in die Arbeit des DRK. Sie erhalten Unterricht in Erster Hilfe und lernen die Rotkreuz-Bereitschaft kennen. Mit diesem Wissen können die Kinder dann an Wettbewerben teilnehmen. „Wir hoffen, dass in der nächsten Woche noch einige Kinder dazu kommen“, sagte Steffi Walter. Treffen ist dann wieder am Freitag um 16 Uhr beim DRK, Am Ortfelde 46 in N.B.

Von Katerina jarolim-vormeier

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg