Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Krähen meiden Kirchweg - Remondis aber auch

Isernhagen K.B. Krähen meiden Kirchweg - Remondis aber auch

Zumindest mit den Krähen, die schon oft die gelben Säcke auf der Suche nach Essbarem aufgerissen hatten, hat Ingrid Heimberg jetzt keinen Ärger mehr: Seitdem die Anwohnerin des Kirchwegs alte CDs an einem Pflanzstab befestigt hat, machen die Vögel einen Bogen um die Wertstoffsäcke. Das macht Entsorger Remondis allerdings auch.

Voriger Artikel
Lampen helfen gehörlosem Tischler
Nächster Artikel
Für 175.000 Euro werden zwei Straßen saniert

Ingrid Heimberg ärgert sich über Entsorger Remondis - aber immerhin vertreiben die CDs am Pflanzstab wirksam die Krähen.

Quelle: Frank Walter

Isernhagen. Und das dürfte kaum an den reflektierenden Silberscheiben liegen. Statt am Montag wurden die gelben Säcke in der vergangenen Woche erst am Donnerstag abgeholt. Und bis Dienstagvormittag hatte sich erneut kein Remondis-Fahrzeug in den Kirchweg verirrt, der mit immerhin fast 20 Häusern eigentlich nicht zu übersehen ist. Fast noch mehr ärgert sich Heimberg aber über die Telefon-Odyssee beim Entsorger. Von Berlin über Kiel und Hannover zurück nach Berlin telefonierte sie quer durch Norddeutschland - doch die Mitarbeiter hätten sich nicht zuständig gefühlt oder sie vertröstet. „Da fühlt man sich veräppelt.“ Alle Beschwerden unter Telefon (0180) 2080208 würden definitiv weitergeben, sagt Remondis-Sprecher Michael Schneider. Es gebe zwar noch „Anfangsschwierigkeiten“. Die Zahl der Anrufe habe sich aber schon drastisch reduziert. „Und wir gewinnen jeden Tag an Erfahrung.“

Von Frank Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg