Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Neue Ideen für den Lohner Treff

Lohne Neue Ideen für den Lohner Treff

Kinderhort? PC-Club für Senioren? Nachbarschaftscafé? Für die künftige Nutzung des Lohner Treffs der Arbeiterwohlfahrt (Awo) kamen bei einem Bürgertreffen zwar einige Ideen zusammen, konkret ist aber noch nichts.

Voriger Artikel
Drohen noch mehr Lastwagen?
Nächster Artikel
Pestalozzi kocht für Isernhagens Schüler

Die Zukunft des von Schließung bedrohten Lohner Treffs ist nach wie vor offen.

Quelle: Frank Walter

Lohne. "Derzeit liegen uns zwei Angebote für VHS-Kurse vor, die 100 Euro im Monat einbringen könnten“, sagte Ortsbürgermeisterin Maren Becker – genau der Betrag, der für die Finanzierung des Treffs fehlt. Die Awo will jetzt Details erfragen. Die Vermietung des Gebäudes für Privatfeiern ist wegen möglicher Lärmkonflikte zur Nachbarschaft weiter kein Thema.

Das Interesse an der Nutzung des mehr als 30 Jahre alten Lohner Treff hatte zuletzt stetig abgenommen, der Zuschussbedarf stieg. Dem Treff droht die Schließung, die durch eine Verdoppelung des Zuschusses der Gemeinde auf 1500 Euro in diesem Jahr zunächst noch abgewendet werden konnte. Ob der Treff 2017 dann doch abgerissen wird, bleibt abzuwarten.

Von Kai Schuntermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg