Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Falsche Brüste und echtes Make-up kommen an

Isernhagen F.B. Falsche Brüste und echtes Make-up kommen an

Falsche Brüste, viel Make-Up, falsche Haarfülle, Pumps und glitzernde Kostüme schaffen eine Illusion, die aus Sven Peterhänsel Miss Liss machen. Die Travestieshow am Freitagabend im Isernhagenhof in F.B. hat dem Publikum gefallen.

Voriger Artikel
Zentrum: 
Der Rahmen ist abgesteckt
Nächster Artikel
Feuerwehr stellt sich Nachbarn vor

Miss Liss badet im Publikum - und alle haben ihren Spaß dabei.

Quelle: Jürgen Zimmer

Isernhagen F.B.. Äußerlichkeiten allein reichen aber nicht aus, diese Hülle in etwas Lebendiges zu verwandeln. Die Kunstfigur muss gelebt werden. Das ist die Professionalität des Künstlers, die Rolle auf der Bühne auszufüllen, ohne automatisch für schwul gehalten zu werden - was Peterhänsel wunderbar gelingt.

Hinter Miss Liss und Co., die am Freitagabend im Isernhagenhof mit viel Glitzer und Lichteffekten für teils überbordende Stimmung sorgten, verbergen sich außer Peterhänsel noch Yvonne Parker aus München und Glenn Gold aus Hannover, beide bekannte Travestiekünstler mit langjähriger Erfahrung. Sie suchen die Nähe des Publikums und kommen deren Erwartungen nach frechen, derben oder auch schlüpfrigen Kommentaren gern nach: „In unserer Show ist ein Junge sicherer als in der katholischen Kirche“.Ein wenig schockiert ist der eine oder die andere schon manchmal, aber der Reiz des Lasterhaften obsiegt und sucht sich im Lachen einen Weg. Mit Ohrwürmern wie „New York, New York“ oder „Lipstick“ konnten die Künstler eine andere Seite ihrer Profession zu zeigen.

Wie Travestie funktioniert, demonstrierte Glenn Gold, als er sich vom Conférencier mit Glitzerfrack und Zylinder auf der Bühne in eine bekannte Sängerin verwandelte. Nicht ohne sexistischen Spruch allerdings: "Wie heißt die noch? Irgendwas mit ficken – ach ja, Vicky Leandros ..." - und sprach das V betont als F. Das gefällt, das kommt an, das ist Bierzeltatmosphäre. Da wird auf Kommando geklatscht und aufgestanden und die „Gute-Laune-Stufe“ drei gezündet. Auch das ist Unterhaltung und die hat den Besuchern bestens gefallen.

doc6rj2knaax9417qa7la8o

Miss Liss und Yvonne Parker (rechts) sind sich auch für Zoten nicht zu schade.

Quelle: Jürgen Zimmer

Von Jürgen Zimmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Gemeinderates Isernhagen

Die Bürger in der Gemeinde Isernhagen haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Gemeinderat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

doc6rms3bcj0lk1i5bftk0t
Ohne Sprint 
fliegt‘s nicht

Fotostrecke Isernhagen: Ohne Sprint 
fliegt‘s nicht