Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Post sucht neuen Betreiber

Isernhagen Post sucht neuen Betreiber

Nach gerade mal einem Jahr muss sich die Deutsche Post in Kirchhorst schon wieder einen neuen Partner suchen. Wie die Pressestelle in Hamburg jetzt auf Anfrage mitteilte, endet der Vertrag mit dem aktuellen Betreiber an der Weberstraße 1 am Freitag, 29. Juli.

Voriger Artikel
Erst das Fahrrad macht Frauen mobil
Nächster Artikel
Kurzbesuch macht Appetit auf mehr

Die Post muss sich in Kirchhorst einen neuen Partner suchen.

Quelle: Symbolbild

Kirchhorst. Die Post war erst im April 2015 innerhalb des Gewerbegebiets Erdbeerfeld umgezogen. Der damalige Betreiber hatte als Grund angegeben, dass die Post ihm einen geänderten Vertrag vorgelegt habe, der für ihn eine deutlich geringere Vergütung bedeutet hätte. Das habe er nicht mitmachen wollen.

Laut Post-Sprecher Jens-Uwe Hogardt sei sein Unternehmen jetzt auf der Suche nach einem neuen Partner, der in seinen Räumen Postdienstleistungen anbieten wolle. Angesichts der Infrastruktur mit nur wenigen Geschäften in Kirchhorst „fällt das aber nicht leicht“, so Hogardt. Der aktuelle Postbetreiber war für einen Kommentar nicht zu erreichen.

Von Frank Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg