Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Gleidingen
Gleidingen
Laatzen

Laatzens Bürger müssen sich im nächsten Jahr auf einen leichten Anstieg der Abwassergebühren einstellen. Die Stadtverwaltung kalkuliert für 2018 mit einer Regenwassergebühr in Höhe von 29 Cent pro Quadratmeter versiegelte Grundstücksfläche – das ist ein Anstieg von 2 Cent.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach Unfall auf B 6
Vier Tage nach dem Unfall auf der Bundesstraße 6, bei dem ein Fußgänger rund 450 Meter südlich der Ampelkreuzung plötzlich auf der Straße stand und von einem Auto erfasst wurde, dauern die Ermittlungen der Polizei an.Einige Meter von der Unfallstelle entfernt, oberhalb der Böschung, gibt es einen Weg, der zu den Kleingärten und dem parallel zur B6 verlaufenem Zeppelinweg führt.

Vier Tage nachdem ein Fußgänger auf der Bundesstraße 6 bei Gleidingen angefahren und lebensgefährlich verletzt wurde, ist der Zustand des 30-jährigen Hannoverers offenbar unverändert. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, gebe es derzeit keine neuen Erkenntnisse.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gleidingen
Nächtlicher Feuerwehreinsatz im Gleidinger Gewebegebiet: Auf dem Gelände eines Entsorgungsunternehmens hatte in der Nacht zu Donnerstag Abfall in einem Container zu brennen angefangen. Die Feuerwehr löschte die Flammen.

Starke Rauchentwicklung im Gewerbegbiet: In der Nacht zu Donnerstag ist Abfall in Brand geraten, der bei einem Gleidinger Entsortungsunternehmen in einem Container zwischengelagert war. Knapp 40 Helfer rückten aus. Sie waren in der Nacht fast 1,5 Stunden im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gleidingen
Bei der Gedenkstunde vor einem Jahr legten Bürgermeister Jürgen Köhne (links) und Shlomo Friedenberg von der jüdischen Gemeinde Hannover Gleidinger Gedenkstein nieder.

Die Stadt Laatzen lädt gemeinsam mit dem Landesverband der jüdischen Gemeinden von Niedersachsen zur Gedenkstunde anlässlich der Pogromnacht im Jahr 1938 ein. Am Donnerstag, 9. November, wird um 17 Uhr ein Kranz am Gedenkstein in Gleidingen niedergelegt.

mehr
Gleidingen
Der Fußgänger war auf der B6 von einem BMW erfasst worden.

Der bei einem Unfall auf der Bundesstraße 6 bei Gleidingen verletzte Fußgänger schwebt weiter in Lebensgefahr. Der 30-Jährige war am Sonntag 450 Meter südlich der Ampelkreuzung von zwei Autos erfasst worden.

mehr
Gleidingen
Die Band Blue Terrace gibt ein stimmiges Konzert im Gemeindesaal von St. Gertruden in Gleidingen.

Der Blues ist in Gleidingen sehr beliebt: Die Band Blue Terrace hat am Freitagabend etwa 110 Besucher in den Gemeindesaal von St. Gertruden gelockt - so viele wie noch nie bei einem Konzert vom Kulturladen. Etwa zwei Stunden lang unterhielten die Musiker ihr Publikum mit meist klassischem Blues.

mehr
Ausstellung in Laatzen-Mitte
Zwei Wochen lang ist die Ausstellung mit Plakaten zu 29 Projekten des Programms "Demokratie leben!" im Leine-Center zu sehen.

Mit 45 kreativen Projekten hat sich Laatzen bislang am Bundesprogramm „Demokratie leben!“ beteiligt. 29 davon werden derzeit im Leine-Center vorgestellt - vom Flüchtlingsradio bis zum Filmclip. Entstanden ist dabei auch ein Rap-Song über Laatzen.

mehr
Gleidingen/Rethen
Der Hochbahnsteig am Orpheusweg sollte ursprünglich 2022 gebaut werden. Inzwischen gibt die Region als Zeitpunkt "Mitte der 2020er-Jahre" an.

Nach Rethen sollen im nächsten Jahr auch die (Vor-)Planungen für Hochbahnsteige in Gleidingen beginnen: Der Verkehrsausschuss der Region hat jetzt Geld für eine Standortüberprüfung freigegeben. Zugleich stimmte er den Planungen für den Umbau der Haltepunkte in Rethen zu.

mehr
"Am Erdbeerhof"
Auf der Fläche westlich der Bundesstraße 6 zwischen Rethen und Gleidingen soll das Neubaugebiet "Am Erdbeerhof" mit rund 200 Häusern entstehen. Die geplante Nord-Süd-Straße soll 10,50 Meter breit werden, um bei Bedarf Bussen das Durchfahren zu ermöglichen.

Durchs geplante Baugebiet Am Erdbeerhof zwischen Rethen und Gleidingen sollen zwar vorerst keine Busse fahren, die Möglichkeit dafür will die Stadt aber gleichwohl mit einer 10,50 Meter breiten Straße schaffen lassen. Das geht aus dem Beteiligungsverfahren und dem jüngsten Satzungsbeschluss hervor.

mehr
Laatzen
Hier fehlen in Laatzen Kita-Plätze: Besonders in Laatzen-Mitte und Gleidingen liegt das Angebot weit unter dem Bedarf, den die Stadt annimmt.

Der Kita-Notstand in Laatzen bleibt auch in den nächsten Jahren bestehen: Für das Betreuungsjahr 2018/19 geht die Stadt trotz der aktuellen Bauvorhaben von fast 150 fehlenden Plätzen im Kindergarten- und Krippenbereich aus. In Gleidingen könnten nun Container als Übergangslösung den Engpass beheben.

mehr
Laatzen
Die alte Obdachlosen- und Flüchtlingsunterkunft soll im März 2018 schließen.

Die Flüchtlings- und Obdachlosenunterkunft am Rethener Kompostplatz soll endlich geschlossen werden. Wie die Stadt mitteilt, endet der Betrieb im März 2018. Im Folgejahr soll dann auch die Unterkunft an der Gutenbergstraße dicht machen - falls die Flüchtlingszuzüge nicht wieder zunehmen.

mehr
Pattensen
Mitglieder der Ortsfeuerwehren aus Pattensen, Hemmingen, Laatzen und Springe nehmen am Sonnabend an einer großen Fahrübung durch die Region Hannover teil.

Teile der Freiwilligen Feuerwehren der Städte Pattensen, Hemmingen, Laatzen und Springe haben am Sonnabend eine große Fahrübung gemacht. Sie führte die insgesamt 51 Einsatzkräfte in insgesamt 30 Fahrzeugen durch die gesamte Region. Die Leitung hatte Eric Pahlke, der Leiter des Brandabschnittes III.

mehr
1 3 4 ... 53
doc6xebd0ddvhj1n496o1xt
AES-Schüler schlüpfen in die Rolle von Fachleuten

Fotostrecke Laatzen: AES-Schüler schlüpfen in die Rolle von Fachleuten