Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Gleidingen
Gleidingen
Laatzen
In der Obdachlosenunterkunft an in Rethen – hier ein Bild vom Dezember 2014 – wurden in diesem Jahr bereits 58 Menschen ohne festen Wohnsitz untergebracht.

Die Zahl der obdachlosen Deutschen und EU-Bürger in Laatzen hat einen neuen Höchststand erreicht. Bis August hat die Stadt bereits 64 Menschen aufgenommen, darunter 19 Frauen, und damit deutlich mehr als in den Vorjahren. Der Durchschnittswert seit dem Jahr 2010 beträgt 37.

mehr
Laatzen
Spendenübergabe für das Sozialprojekt "Die vergessenen Alten": Ina Suray (von links) und Volker Böckmann (beide Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen) freuen sich mit Ingid Meyerhoff (Altenpflegerin im AWO-Seniorenzentrum Hildesheim) sowie  Stefanie Rittmeier (Allgemeinmedizinerin) und Anke Persson (Cluster Sozialagentur) über die beim Golfturnier gesammelte und aufgerundete Spende in Höhe 3500 Euro.

Mit einem Golfturnier hat die Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen, zu der auch mehrere Laatzener Filialen gehören, Geld für einen guten Zweck gesammelt. 3500 Euro kamen für das neue Sozialprojekte "Die vergessenen Alten" zusammen. Den Gesamtsieg des Golfturniers sicherte sich Mario Slomka.

mehr
Hemmingen/Pattensen/Laatzen
Das Duo Golden Ace will einen - im wahrsten Sinne des Wortes - zauberhaften Abend bescheren.

Magische Momente verspricht das Duo Golden Ace beim Stiftungsfest im Jagdschloss Springe. Organisator ist die Stiftung proDiakonie des Kirchenkreises Laatzen-Springe, zu dem auch Pattensen und Hemmingen gehören. Das Fest beginnt am Freitag, 15. September, um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 25 Euro.

mehr
Gleidingen
Symbolbild Ortsfeuerwehr Gleidingen.

Mehrere Schreckmomente gab es am Freitagmorgen in einem Gleidinger Mehrfamilienhaus: Erst brannten einer 83-jährigen Mieterin die Frühstücksflocken auf dem Herd so stark an, dass deren Heimrauchmelder Alarm schlug. Und kurz darauf fuhren auch schon vier Feuerwehrwagen vor.

mehr
Gleidingen
Sommerempfang der CDU Laatzen: Am Rednertisch begrüßen Christop Dreyer (Mitte) und die beiden stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Nils Janisch (links) und Olaf Lichy ihre etwa 90 Empfangsgäste.

Unter dem Motto „Ehrenamt ist Ehrensache“ hat die CDU-Ratsfraktion am Mittwochabend zum Sommerempfang auf dem Gleidinger Golfplatz eingeladen. Rund 90 Gäste kamen, mussten aber auch den zunächst angekündigten Gastredner verzichten: CDU-Landtagsfraktionschef Björn Thümler hatte abgesagt.

mehr
Gleidingen
Der Schlachthof an der Oesselser Straße in Gleidingen wird seit dem Frühjahr von der erst im Februar eigens gegründeten Leine-Fleisch GmbH weitergeführt. Das Vorgängerunternehmen Vogler Fleisch hatte Ende 2016 Insolvenz angemeldet.

Der Schlachthof in Gleidingen steht nach der Insolvenz von Vogler Meat unter neuer Führung. Neuer Betreiber ist die Leine-Fleisch GmbH. Sie wurde kurz vor der Übernahme im März gegründete, hat nach eigenen Angaben alle rund 80 Mitarbeiter übernommen und Investitionen in Millionenhöhe angekündigt.

mehr
Gleidingen
Björn Thümler

Die Laatzener CDU lädt für Mittwoch, 9. August, zum Sommerempfang in den Golfclub Gleidingen ein - und erwartet dazu einen prominenten Gast. Björn Thümler, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, spricht in seinem Referat über das Thema "Ehrenamt ist Ehrensache",

mehr
Gleidingen
Pastorin Susanne Michaelsen begrüßt die Besucher des Handwerkerfrühstücks bei St. Gertruden.

Die Sanierungsarbeiten am Kirchturm der Gleidinger St.-Gertruden-Kirche kommen voran. Bei einem Handwerkerfrühstück konnten sich die Mitglieder der Gemeinde am Dienstag selbst ein Bild machen - und sowohl die Schäden am Turm als auch den Blick vom Gerüst genießen.

mehr
Gleidingen/Rethmar
Frank Siegmund schlägt auf dem Golfplatz in Gleidingen ab.

Sonst lösen sie Kriminalfälle, jetzt messen sie sich auf dem grünen Rasen: Beim internationalen Polizeigolfcup tragen 180 Polizisten und deren Ehepartner aus dem In- und Ausland am Freitag und Sonnabend ein Golfturnier auf den Plätzen in Gleidingen und Rethmar (Sehnde) aus.

mehr
Rethen/Laatzen
Das Luftbild verdeutlicht das Ausmaß der Überschwemmung bei Rethen: Die B-443-Brücke ist komplett von Wasser umgeben, die Flächen des Paketdienstleisters GLS (oben im Bild) und die Bebauung entlang der Bruchriede (ganz links) sind hingegen nicht betroffen.

Das Hochwasser hat auch am Freitag Wiesen und Wege in der Laatzener Masch fest im Griff. Besonders gut ist dies auf einer Luftaufnahme des Devesers Harald Schneider zu sehen: Das Bild zeigt die Rethener Masch, in der die Übergänge zwischen Fluss, Feldern und Seen längst nicht mehr zu erkennen sind.

mehr
Laatzen/Koldingen
Vorsorge gegen weiter steigende Pegelstände: Die Mitarbeiter der Stadt erhöhen den Deich an der Ohestraße mit Sandsäcken.

So viel Wasser führte die Leine noch nie: Der Leinepegel bei Koldingen hat am Donnerstagnachmittag ein neues Allzeithoch von fünf Meter erreicht. Die Stadt Laatzen erhöhte den Deich nahe der Grasdorfer Ohestraße vorsorglich mit Sandsäcken.

mehr
Laatzen
Ein mehrere Meter großer Baum ist über den Gehweg am Teich der Verlängerung der Straße Auf der Dehne gefallen.

Das Unwetter am Dienstag hat zu Überschwemmungen und Wegesperren in der Leinemasch gefüllt. Am Dreiecksteich in Alt-Laatzen wurde ein mehrere Meter hoher Baum entwurzelt. Die Stadt hat zudem vorsorglich Sandsäcke gefüllt und Pumpen in Stellung gebracht.

mehr
1 3 4 ... 50
doc6wc91bejs8w178hu1et5
Feuerwehr nimmt an Großübung bei Göttingen teil

Fotostrecke Laatzen: Feuerwehr nimmt an Großübung bei Göttingen teil