Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gleidingen
Gleidingen
Gleidingen
Die Postfiliale im Secondhand- und Trödelladen an der Hildesheimer Straße in Gleidingen wird ebenso wie der Laden selbst Ende Januar 2017 geschlossen.

Die Partnersuche der Deutschen Post in Gleidingen gestaltet sich weiterhin schwierig. Mangels Nachfolger für den Kooperationspartner Brauckmann, der sein Ladengeschäft samt Postangebot zum 31. Januar aufgibt, bietet sie die Dienste ab Februar wieder selbst an: wie zuletzt beim Penny-Markt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gleidingen
Die Solistin Konny Chen spielt gemeinsam mit dem Kammerorchester Elisabeth Consort auf Einladung von Gertrudens Kulturladen in der Gleidinger Kirche.

Das Kammerorchester Elisabeth Consort aus Hannover hat mehr als 70 Besucher in der St.-Gertruden-Kirche in Gleidingen begeistert. Unter der Leitung von Joachim Frucht spielten die Musiker Stücke von Bach, Corelli oder Quantz. Dabei glänzten auch die Solistinnen Konny Chen und Friederike Schindler.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
In den unteren Schichten ist der Fallschutzkies auf Laatzens Spielplätzen teilweise so verhärtet, dass Prüfer nun Nachbesserungen anmahnen.

Der Kies unter Laatzens Spielplatzgeräten soll eigentlich Stürze abfedern. Jetzt hat sich bei einer Überprüfung herausgestellt, dass der sogenannte Fallschutzkies teilweise wie Beton verhärtet ist. Die Stadt will nun nach Lösungen suchen, bevor die nächste Spielplatzsaison beginnt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Interview mit Laatzens Bürgermeister
Bürgermeister Jürgen Köhne im Interview über die Flüchtlingskrise, den Sanierungsstau an den Schulen, seine Ziele für 2017 und den Wert von Freundschaften.

Laatzens Bürgermeister Jürgen Köhne spricht im HAZ/NP-Interview über die Flüchtlingskrise, den Sanierungsstau an den Schulen, seine Ziele für das Jahr 2017 und den Wert von Freundschaften.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
Couragepreis: Der syrischen Flüchtling Alaa Zein (Zweiter von rechts) erhält die Auszeichnung von Bürgermeister Jürgen Köhne (links) und dem Leiter des Polizeikommissariates Laatzen Ludger Westermann (rechts) für seinen beherzten Hilfseinsatz beim Brand in der Gleidinger Flüchtlingsunterkunft 2016. Seine Übersetzerin erhält ebenfalls einen Blumenstrauß.

Für seinen besonderen Hilfseinsatz bei einem Brand am 5. September 2016 in der Flüchtlingsunterkunft in Gleidingen hat der 25-jährige Syrer Alaa Zein beim Neujahrsempfang den Couragepreis des Präventionsrats der Stadt Laatzen verliehen bekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
Rund 500 Gäste sind zum Neujahrsempfang der Stadt ins Leine-Center gekommen.

Wer wissen wollte, welche Themen Laatzen im vergangenen Jahr bewegt haben und was für 2017 im Stadtgebiet geplant ist, bekam am Sonntagvormittag beim Neujahrsempfang der Stadt im Erdgeschoss des Leine-Centers viel Interessantes dazu zu hören. Rund 500 Gäste waren dabei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rethen
In fünf Straßen der Rethener Sehlwiese ist seit der Wochenmitte die Straßenbeleuchtung defekt: Betroffen sind laut Stadt die Dr.-Alex-Schönberg-Straße, Zuckerstraße, die Straßen Am Bahnhof und Heinrich-Korn-Weg sowie Teile der Straße Zur Sehlwiese (Foto).

Selbst wenn es dunkel ist, gehen die Lampen einfach nicht an: In fünf Straßen der Rethener Sehlwiese ist seit der Wochenmitte die Beleuchtung defekt. Wie die Stadt am Freitagnachmittag mitteilte, sei der grundlegende Fehler noch nicht gefunden. Die Reparatur werde bis zur nächsten Woche dauern.

mehr
Gleidingen
Darauf ist Pastor Helmut Syska besonders stolz: Auf seine Anregung hin haben die zwölf Konfirmanden der St.-Gertruden-Gemeinde Stelen zum kleinen Katechismus von Martin Luther erstellt..

Vor vier Jahren ist Pastor Helmut Syska in Rente gegangen. Doch seinen Beruf liebt er nach wie vor. Heute arbeitet der 67-Jährige für eine geringe Aufwandsentschädigung als Gast-Pastor in ganz Norddeutschland. Noch bis Ende Januar ist er in der St.-Getruden-Gemeinde in Gleidingen im Einsatz.

mehr
Laatzen-Mitte
Die Feuerwehrleute aus dem Rathaus sind nach der Alarmierung in der Regel binnen 90 Sekunden am an der Marktstraße bereit stehenden Einsatzfahrzeug und nach spätestens 3 Minuten mit Blaulicht bei der Feuerwache: Sechs der aktuell neun Verwaltungsmitarbeiter und Feuerwehrleute sind Klaus Wiechmann, Olaf Klaus-Pohl, Sebastian Osterwald, Thomas Kitzhofer, Birte Filzek und Marcel Kühntop.

Das ist in der Region und wohl auch landesweit einzigartig: Im Laatzener Rathaus arbeiten neun ehrenamtliche Feuerwehrleute – so viele wie für eine selbstständige Löschgruppe nötig. Damit verfügt die erfahrungsgemäß mit Einsätzen stark belastete Ortsfeuerwehr über eine gesicherte Tagesbereitschaft.

mehr
Laatzen-Mitte
Vor dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Laatzen soll dieses Jahr ein weiterer, teilweise überdachter Jugendplatz entstehen mit mehreren Sitzmöglichkeiten, einem Tisch sowie neuen Büschen und Pflanzen.

Eine einfache Sitzgelegenheiten und ein Dach über dem Kopf – viel mehr brauchen und wollen Jugendlichen oft nicht, um sie draußen zu treffen. Zu den fünf offiziellen Jugendplätze im Stadtgebiet soll nun ein weiterer hinzukommen: direkt am Kinder- und Jugendbüro der Stadt an der Marktstraße 33a.

mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen
Sabine Lemberg-Haas (Programmbereichsleiterin Frauen sowie Sprachen der Welt, von vorne) Bjoern Schoof (Programmbereichsleiter Ernährung, Gesundheit und EDV), die VHS-Organisationsmanagerin Daniela Thaul, Laatzens Bürgermeister Jürgen Köhne und VHS-Geschäftsführer Gerold Brockmann präsentieren das Frühjahrsprogramm 2017 der Leine-VHS.

Die Leine-VHS baut ihr Angebot weiter aus: Insgesamt 373 Kurse hat die Einrichtung in ihr Frühjahrsprogramm aufgenommen - 23 mehr als 2016. Dazu zählen unter anderem Studienreisen, ein erweitertes Frauenprogramm und Saunatage für Einsteiger.

mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen
Der ersten Bäumes stehen bereits draußen - wie hier am Wehrbusch in Laatzen-Mitte. Abzulegen sind sie am Gehwegrand.

Ab Montag werden in der Region Tannenbäume abgeholt: In der Zeit vom 9. bis 20 Januar nimmt die Müllabfuhr an den jeweiligen Bioabfuhrtagen abgeschmückte Bäume mit. Der Abfallentsorger aha bittet darum, die Tannen am jeweiligen Abfuhrtag bis 7 Uhr an die Gehwegkante zu legen.

mehr
1 3 4 ... 40
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6t9bv5juyn911iqtm4w1
In Rethen sind bald wieder die Jecken los

Fotostrecke Laatzen: In Rethen sind bald wieder die Jecken los