Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Grasdorf
Grasdorf
Marktplatzumbau
Der Umbau des Marktplatzes in der Verlängerung der Robert-Koch-Straße in eine verkehrsberuhigte Spielstraße ist noch nicht abgeschlossen. Die Stadt will die zuletzt auch vom SoVD-Experten geäußerten Kritikpunkte bezüglich der Barrierefreiheit nachbessern und Behindertenvertreter künftig über den gesamten Planungsprozess beteiligen.

Der Umbau der früheren Robert-Koch-Straße am Stadthaus ist schon verschiedentlich kritisiert worden. Nach den jüngsten Hinweisen des SoVD-Experten für Barrierefreiheit gibt sich die Stadt einsichtig. Die Fehler würden korrigiert und Behindertenverbände künftig während der gesamten Planung beteiligt.

mehr
Laatzen
Der Haushaltsentwurf für 2018 steht: Bürgermeister Jürgen Köhne stellt im Rat der Stadt die wichtigsten Zahlen vor.

Bürgermeister Jürgen Köhne hat am Donnerstag den Haushaltsentwurf für 2018 eingebracht. Mit 110,3 Millionen Euro ist es der zweitgrößte Etat in der Geschichte Laatzens. Die Schwerpunkte liegen bei Kitas und Schulen - auch, weil die Einwohnerzahl schnell wächst. Sorge bereitet die Schuldenentwicklung.

mehr
Laatzen

Das Land hat die Bedingungen genannt, unter denen es Laatzen finanziell hilft: 2,45 Millionen Euro stehen in Aussicht - ebenso viel muss die Stadt einsparen. Ob sie zu Kürzungen in diesem Umfang bereit ist, müssen Politik und Verwaltung nun diskutieren - nach der Etateinbringung am Donnerstag.

mehr
Grasdorf
Ein Fenster wurde beim Nabu in Grasdorf eingeschlagen, um in die Geschäftsstelle einbrechen zu können.

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch beim Nabu an der Ohestraße in Laatzen eingebrochen. Gestohlen wurde eine Geldkassette mit 150 Euro. Es war nicht das erste Mal, dass das Naturschutzzentrum Ziel von Einbrechern wurde.

mehr
Klinikum Agnes Karll
Anlieferung auf Metallplatten: Mit dem Aufzug wird der neue und 2,2 Tonnen schwere CT in den zweiten Stock gebracht.

Das Regionsklinikum Agnes Karll hat seit Montag einen neuen Computertomographen (CT) im Wert von rund 500.000 Euro. Um das 2,2 Tonnen schwere Untersuchungsgerät an seinen Platz bringen zu können, mussten Metallplatten zur Lastverteilung in die Gänge gelegt werden. Nächste Woche geht er in Betrieb.

mehr
Laatzen-Mitte
Burkhard Straeck als Luther erklärt seinem Hund Tölpel - mit einer Handpuppe dargestellt von Kita-Leiterin Sibylle Jüppner -, was es mit der Spielzeugburg auf sich hat und wie er auf eine Burg die Bibel übersetzte.

In einer großen Prozession sind Kinder aus drei Laatzener Kindertagesstätten am Freitag durch das Stadtzentrum gezogen, um am großen Reformationsgottesdienst in der Arche teilzunehmen. Pastor Burkhard Straeck in Luther-Verkleidung erzählte aus dem Leben des Reformators.

mehr
Grasdorf/Nepal
Bhabana Bhatta (links) hat mit der finanziellen Unterstützung aus dem Projekt einen neuen Laden bestückt, in dem sie jetzt auch Eis und Joghurt verkauft - ihre Mutter (rechts) freut sich über den Erfolg.

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal im April 2015, bei dem 9000 Menschen starben und 800.000 Häuser zerstört wurden, hat die Grasdorferin Dorit Battermann dort ein Hilfsprojekt ins Leben gerufen, für das auch viele Laatzener Geld gespendet haben. Heute zieht sie eine erfolgreiche Bilanz.

mehr
Laatzen-Mitte
Die Halteverbotsschilder stehen bereits: Die Straße Am Wehrbusch wird nächste Woche komplett gesperrt.

Die Stadt lässt in der nächsten Woche gleich mehrere Fahrbahndecken in Laatzen-Mitte und Grasdorf erneuern. Dabei kommt es zu Sperrungen - insbesondere im Bereich Wehrbusch.

mehr
Laatzen-Mitte
Am Sonnabend, 9. Dezember bringt das Wittener Kinder- und Jugendtheater das Weihnachtsmärchen "Mama Muh feiert Weihnachten" auf die Bühne des Erich-Kästner-Schulzentrums.

Das Wittener Kinder- und Jugendtheater bringt am Sonnabend, 9. Dezember, das Weihnachtsmärchen "Mama Muh feiert Weihnachten" auf die Bühne des Erich-Kästner-Schulzentrums. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

mehr
Laatzen-Mitte
Bartolomeo Stasch (rechts) hat bei der gemeinsamen Probe mit Jacek Dutka und Organistin Monika Swiechowicz schon einmal die Akkustik der Arche erprobt.

Am Sonnabend, 14. Oktober, ist es wieder soweit: Die Thomasgemeinde lädt zum Orgelkonzert in der Arche. Mit dabei sind die Solisten Jacek Dutka und Bart Stasch, die verschiedene Ave-Maria-Kompositionen singen werden.

mehr
Laatzen
Den ganzen Freitag über bleiben die Bahnsteige wie in Alt-Laatzen an der Birkenstraße weitestgehend leer und fahren wegen des Verdi-Streiks keine Stadtbahn durch Laatzen.

Verwaiste Stadtbahnhaltestellen, volle Busse und Taxifahrer im Dauereinatz: Wegen des Streiks der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi im Üstra-Betriebshof Döhren fährt am Freitag keine einzige Stadtbahn durch Laatzen. Tausende Fahrgäste müssen nun Alternativen finden, um zu ihren Zielen zu kommen.

mehr
Konzert in Alt-Laatzen
"Vom Lied zum Song": Der Pianist Victor Alcántara spielt am Sonnabend, 14. Oktober, Jazzpiano-Improvisationen in der Immanuelkirche. Dabei will er einen weiten Bogen vom Renaissance-Lied bis hin zum Folk- und Gospelsong spannen.

Jazz in der Immanuelkirche? Der Pianist Victor Alcántara gibt am Sonnabend, 14. Oktober, auf Einladung der Gemeinde in Alt-Laatzen ein etwa einstündiges Konzert. In der Kirche an der Eichstraße 28 wird der studierte und preisgekrönte Musiker Improvisationen "Vom Lied zum Song" spielen.

mehr
1 3 4 ... 55
doc6wr7qcjvvpxh17pfk7o
TfN zeigt wieder Tanztheaterstück "Troja"

Fotostrecke Laatzen: TfN zeigt wieder Tanztheaterstück "Troja"