Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Ingeln-Oesselse
Ingeln-Oesselse
Marktplatzumbau
Der Umbau des Marktplatzes in der Verlängerung der Robert-Koch-Straße in eine verkehrsberuhigte Spielstraße ist noch nicht abgeschlossen. Die Stadt will die zuletzt auch vom SoVD-Experten geäußerten Kritikpunkte bezüglich der Barrierefreiheit nachbessern und Behindertenvertreter künftig über den gesamten Planungsprozess beteiligen.

Der Umbau der früheren Robert-Koch-Straße am Stadthaus ist schon verschiedentlich kritisiert worden. Nach den jüngsten Hinweisen des SoVD-Experten für Barrierefreiheit gibt sich die Stadt einsichtig. Die Fehler würden korrigiert und Behindertenverbände künftig während der gesamten Planung beteiligt.

mehr
Laatzen
Der Haushaltsentwurf für 2018 steht: Bürgermeister Jürgen Köhne stellt im Rat der Stadt die wichtigsten Zahlen vor.

Bürgermeister Jürgen Köhne hat am Donnerstag den Haushaltsentwurf für 2018 eingebracht. Mit 110,3 Millionen Euro ist es der zweitgrößte Etat in der Geschichte Laatzens. Die Schwerpunkte liegen bei Kitas und Schulen - auch, weil die Einwohnerzahl schnell wächst. Sorge bereitet die Schuldenentwicklung.

mehr
Laatzen

Das Land hat die Bedingungen genannt, unter denen es Laatzen finanziell hilft: 2,45 Millionen Euro stehen in Aussicht - ebenso viel muss die Stadt einsparen. Ob sie zu Kürzungen in diesem Umfang bereit ist, müssen Politik und Verwaltung nun diskutieren - nach der Etateinbringung am Donnerstag.

mehr
Ingeln-Oesselse
Christian Gläsker (links) und Yevgeniy Goryanskyy sind das Duo D'Arragon.

Am Sonntag, 22. Oktober, bietet der Förderverein St. Nicolai Besuchern ein ganz besonderes Konzert. Das Duo D'Arragon präsentiert neben klassischen Werken von Bach, Händel und anderen auch verschiedene Improvisationen über Choralmelodien, die als Jazz- und Rockmusik neu erlebbar werden sollen.

mehr
Ingeln-Oesselse
Geister unter sich: Stephanie Zebbedies und Rüdiger Rinkewitz spielen Jolanthe und Ferdinandus von Leutberger-Schnarrenhäuser.

Zum 18. Mal hat die Doppeldorfbühne in Ingeln-Oesselse am Wochenende ein neues Stück auf die Bühne gebracht - und der Erfolg war einmal mehr riesig: Mehr als 600 Zuschauer kamen, alle fünf Aufführungen waren ausverkauft. Besonders viel Applaus gab es für einen Newcomer, den 15-jährige Felix Habicht.

mehr
Laatzen-Mitte
Am Sonnabend, 9. Dezember bringt das Wittener Kinder- und Jugendtheater das Weihnachtsmärchen "Mama Muh feiert Weihnachten" auf die Bühne des Erich-Kästner-Schulzentrums.

Das Wittener Kinder- und Jugendtheater bringt am Sonnabend, 9. Dezember, das Weihnachtsmärchen "Mama Muh feiert Weihnachten" auf die Bühne des Erich-Kästner-Schulzentrums. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

mehr
Laatzen-Mitte
Bartolomeo Stasch (rechts) hat bei der gemeinsamen Probe mit Jacek Dutka und Organistin Monika Swiechowicz schon einmal die Akkustik der Arche erprobt.

Am Sonnabend, 14. Oktober, ist es wieder soweit: Die Thomasgemeinde lädt zum Orgelkonzert in der Arche. Mit dabei sind die Solisten Jacek Dutka und Bart Stasch, die verschiedene Ave-Maria-Kompositionen singen werden.

mehr
Gleidingen
Symbolbild.

Vermutlich hatte sie Glück im Unglück: Eine 20-jährige Laatzenerin ist am Freitagnachmittag bei einem Autounfall nahe dem Golfplatz offenbar nur leicht verletzt worden – und das, obwohl ihr Wagen zuerst gegen einen Baum schleuderte und anschließend in einem Feld landete.

mehr
Laatzen
Den ganzen Freitag über bleiben die Bahnsteige wie in Alt-Laatzen an der Birkenstraße weitestgehend leer und fahren wegen des Verdi-Streiks keine Stadtbahn durch Laatzen.

Verwaiste Stadtbahnhaltestellen, volle Busse und Taxifahrer im Dauereinatz: Wegen des Streiks der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi im Üstra-Betriebshof Döhren fährt am Freitag keine einzige Stadtbahn durch Laatzen. Tausende Fahrgäste müssen nun Alternativen finden, um zu ihren Zielen zu kommen.

mehr
Konzert in Alt-Laatzen
"Vom Lied zum Song": Der Pianist Victor Alcántara spielt am Sonnabend, 14. Oktober, Jazzpiano-Improvisationen in der Immanuelkirche. Dabei will er einen weiten Bogen vom Renaissance-Lied bis hin zum Folk- und Gospelsong spannen.

Jazz in der Immanuelkirche? Der Pianist Victor Alcántara gibt am Sonnabend, 14. Oktober, auf Einladung der Gemeinde in Alt-Laatzen ein etwa einstündiges Konzert. In der Kirche an der Eichstraße 28 wird der studierte und preisgekrönte Musiker Improvisationen "Vom Lied zum Song" spielen.

mehr
Laatzen
In ihrem Vortrag erzählen die Fotografen viel über die Kultur und Landschaften Äthiopiens.

Die Deveser Fotografen Rita und Harald Steiner stellen am Mittwoch, 11. Oktober, in einer Multivisionsschau ihre Äthiopienreise in Laatzen vor. Das Paar reist schon lange durch die Welt und präsentiert die professionellen Fotos danach in der Heimat der Öffentlichkeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
Zwei Stunden lang spricht die Grünen-Politikerin Claudia Roth beim Frühstück mit Vertretern des Ortsverbandes der Grünen und interessierten Laatzenern über eine offene Gesellschaft und lokale Anliegen.

Mit Claudia Roth hat am Mittwoch eine Bundespolitikerin der Grünen den Ortsverband der Partei in Laatzen besucht. Vor 20 Zuhörern, darunter die Landtagsabgeordnete und Direktkandidatin Regina Asendorf, warb sie für eine offene Gesellschaft und rief die Bürger dazu auf, am 15. Oktober wählen zu gehen.

mehr
1 3 4 ... 41
doc6x82sa5gu0xmslpgo01
Kinder und Eltern lassen in Rethen Murmeln rollen

Fotostrecke Laatzen: Kinder und Eltern lassen in Rethen Murmeln rollen