Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ingeln-Oesselse
Ingeln-Oesselse
Laatzen
Die Stadt will ihre Mitgliedschaft im Laatzener Luftfahrtmuseum kündigen.

Höhere Gewerbe- und Hundesteuer, Abschaffung der Kita-Sozialstaffel, Verkauf von Gebäuden: Die Vorschlagsliste zur Senkung des Haushaltsdefizit im Dezember las sich teils schaurig. Auf das meiste davon verzichtet die Stadt nun - kündigt aber die Mitgliedschaft in Vereinen wie dem Luftfahrtmuseum.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen/Laatzen
Ausschussvorsitzende Anette Wnendt wagt den Selbstversuch beim Abseilen.

Sonst hat sie nur zugesehen, jetzt wollte sie es selbst einmal probieren: Anette Wnendt, Vorsitzende des Hemminger Feuerschutzausschusses, hat im geliehenen Einsatzanzug das Abseilen gewagt.

mehr
Laatzen-Mitte
Die Mehrheitsgruppe im Rat sieht in Laatzen-Mitte noch Potenzial für mehr Wohnungsbau - auch auf der Brachfläche neben dem Copthorne-Hotel. Aktuell entstehen auf der Rückseite des Geländes entlang der Gutenbergstraße Mehrfamilienhäuser.

Werden bald noch mehr Flächen zwischen Park der Sinne und Zentrum bebaut? Die SPD-geführte Mehrheitsgruppe im Rat der Stadt steht solchen Plänen offen gegenüber. Das gelte auch für die Erweiterungsfläche des Parks und für andere Ortsteile, wie die Gruppe nach einer Klausurtagung bekanntgab.

mehr
Gegen Bankenschließung
Die 76-jährige Anna-Maria Grittner aus Sehnde-Wehmingen unterschreibt bei Wolfgang Zingler vom Ortsrat gegen die Schließung der Banken.

Mitglieder des Ortsrats Ingeln-Oesselse haben am Sonnabend von 10 bis 13 Uhr vor dem Edeka-Markt Unterschriften gegen die Schließung der Banken im Ort gesammelt. Die Aktion kam bei den Passanten gut an - in den drei Stunden sammelten die Vertreter von SPD, CDU und Grünen rund 300 Unterschriften.

mehr
Ingeln-Oesselse
Unter Anleitung der Kindersprint-Mitarbeiterinnen Karoline Aulrich und Wiebke Ochel versuchen die Ingeln-Oesselser Grundschüler, ihre Parcours-Laufzeiten zu verbessern.

Rund 800 Laatzener Grundschüler haben sich in den letzten Tagen in ihren Sporthallen auf kurzen Slalomparcours im Laufen geübt. Mit dabei war unter anderem die Jungen und Mädchen der Grundschule Ingeln-Oesselse, die heute beim Finale des Barmer-Kindersprints im Leine-Center antreten wollen.

mehr
Ingeln-Oesselse
"Bestätigtes Feuer im Keller, zwei Personen vermisst": Rund 30 Helfer der Ortsfeuerwehren Ingen-Oesselse und Laatzen üben am Montagabend den Löscheinsatz in einem vermeintlich brennendem und für den Abriss vorgesehenen Einfamilienhaus an der Straße Im Wiesengrund.

Was müssen Helfen tun und beachten, wenn es in einem Privathaus brennt und zwei Personen vermisst werden? Rund 30 Ortsfeuerwehrleute aus Ingeln-Oesselse und Laatzen haben das am Montagabend unter sehr realistischen Bedingungen geübt – in einem sogenannten Abrisshaus in Ingeln-Oesselse.

mehr
Volksbank Ingeln-Oesselse
Die Volksbankfiliale in Ingeln-Oesselse soll im Oktober geschlossen werden, die Sparkasse schließt voraussichtlich im Laufe des Jahres 2018.

Die angekündigte Schließung der Volksbank in Ingeln-Oesselse stößt auf Widerstand. Der Ortsrat sammelt seit Montagmorgen Unterschriften gegen die Pläne der Volksbank. Am nächsten Sonnabend gibt es zudem einen Info-Stand vor dem Edeka-Markt.

mehr
Laatzen
Die Funktionsträger der Laatzener Feuerwehr erhalten künftig eine höhere Aufwandsentschädigung. Erstmals sollen auch Gruppenführer eine besondere Vergütung von 40 bis 50 Euro im Monat erhalten.

Dass Laatzens Feuerwehrleute einen guten Job machen, haben sie jüngst wieder beim Großbrand in Rethen bewiesen. Die Stadt will nun das ehrenamtliche Engagement stärker würdigen: Funktionsträger erhalten eine höhere Aufwandsentschädigung. Die letzte Erhöhung stammt aus dem Jahr 2001.

mehr
Ingeln-Oesselse

Die Region hat mehrere Weg- und Grabenränder der Oesselser Feldmark zum Geschützen Landschaftsbestandteil (GLB) erklärt. Grund sind die besonderen Vorkommen einer Pflanzen- und Ameisenart, die der vom Aussterben bedrohten Schwarzen Moorbläuling als Lebensgrundlage dienen. Die Landwirte machen mit.

mehr
Ingeln-Oesselse
Von zwei auf null: In Ingeln-Oesselse wird es in absehbarer Zeit gar kein Geldinstitut mehr geben. Die dortige Volksbankfiliale soll im Oktober geschlossen werden. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite will die Sparkasse ihre in den Öffnungszeiten bereits eingeschränkte Filiale nach derzeitigem Stand im Laufe des Jahres 2018 komplett schließen.

Von der am Freitag angekündigten Filialschließung der Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen sind mit Grasdorf und Ingeln-Oessele auch zwei Geschäftsstellen in Laatzen betroffen. In dem Doppeldorf gibt es mit dem angekündigten Rückzug der Sparkasse damit in absehbarer Zeit gar kein Geldinstitut mehr.

mehr
Laatzen
Fast alle sind sich einig: Mit nur zwei Gegenstimmen der GFW hat der Rat der Stadt den Etat für 2017 beschlossen.

Der Laatzener Haushalt steht: Der Rat der Stadt hat am Donnerstagabend mit großer Mehrheit den Haushalt für 2017 beschlossen. Unterm Strich gibt die Kommune im nächsten Jahr die Rekordsumme von 110,6 Millionen Euro aus - bei einem Defizit von 10,9 Millionen Euro. Vor allem beim Personal legt die Stadt kräftig zu.

mehr
Laatzen
Olaf Lichy (von links), Gerhard Klaus und Christoph Dreyer stellen die Ergebnisse der Haushaltsklausur von CDU und FDP vor.

Am Donnerstagabend entscheidet der Rat der Stadt über den Etat für 2017. Es dürfte eine harmonische Sitzung werden: Beide großen Ratsgruppen hätten sich im Vorfeld auf die großen Linien verständigt, gaben CDU und FDP im Vorfeld bekannt. Zu den Schwerpunkte zählten 2017 Schulen und Kitas.

mehr
1 3 4 ... 34
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6u863um74gm9l02h5b
Kunsttage leiden etwas unter schönem Wetter

Fotostrecke Hemmingen: Kunsttage leiden etwas unter schönem Wetter