Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Laatzen-Mitte
Laatzen-Mitte
Laatzen-Mitte
Kleinod oder Resterampe? Der Marktteich in Laatzen-Mitte ist einerseits ein grünese Idyll, steht aber zugleich wegen der Einkaufswagen und des Mülls im Wasser bei manchen in Verruf.

Laatzens Ratspolitiker haben am Montagabend die ganze Wut der Anwohners des Marktteich zu spüren bekommen: Bei einer Sitzung des zuständigen Fachausschusses beklagten sich die Mehrheit der rund 40 Zuhörer darüber, dass die Stadt den Teich zuschütten will. Umstimmen ließ sich der Ausschuss davon augenscheinlich nicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen
Auf einer Weide zwischen Wilkenburg, Alt-Laatzen und Wülfel sammeln sich mehr als 30 Störche.

Auf Abschiedstour vor ihrem jährlichen Zug in den warmen Süden sind zurzeit die Störche. Sie sammelten sich zum Beispiel auf einem Hausdach in Harkenbleck sowie den Tag über in der Leinemasch, ungestört von Menschen und Autoverkehr, auf einer Weide zwischen Wilkenburg, Wülfel und Alt-Laatzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte
Die Feuerwehr rückt mit vier Fahrzeugen zum Einsatz am Marktplatz aus.

Sie sollen Leben retten, wurden aber in diesem Fall missbraucht: Randalierer haben am Sonntag einen Feuerlöscher in einem Hochhaus am Marktplatz mutwillig entleert und die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Ein Nachbar ging sogar von einer Explosion aus, so dass eine Wohnung gewaltsam geöffnet wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte

Die Polizei sucht Zeugen eines versuchten Handy-Raubs auf der Marktstraße. Ein Unbekannter soll am Sonnabendmorgen gegen 9.20 Uhr einen 39-Jährigen auf der Marktstraße gegen das Schienbein getreten und dann versucht haben, dessen Handy zu stehlen. Der Versuch misslang.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte
Der heiße Topf hat unter anderem Teile des Kunstrasens auf dem Balkon versengt.

Brennendes Fett sollte man niemals mit Wasser löschen. Diese Regel hat die Mieterin einer Wohnung an der Wülferoder Straße am Sonnabend missachtet. Mit Folgen: Zwar kam es nicht zum Feuer, aber die Küche wurde verrußt. Ein Verwandter brachte den heißen Topf ins Freie und verletzte sich dabei leicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
8. Fest der Sinne
Beim Fest der Sinne können die Besucher von Freitag bis Sonntag, 25. bis zum 27. August, ein abwechslungsreiches Programm erleben.

Das Fest der Sinne gehört zu den Höhepunkten im Laatzener Festkalender. Bereits zum achten Mal richtet die Stadt die Feier im Park der Sinne aus. Von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. August, erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Tanz, Aktionen, Show und kulinarischem Dorf.

mehr
Laatzen/Berlin
Der 12. Jahrgang der Albert-Einstein-Schule macht im Bundestag in Berlin bei einem Planspiel mit.

Warum es so lange dauert, bis politische Entscheidungen getroffen sind, haben 50 Zwölftklässler der Albert-Einstein-Schule (AES) jetzt in Berlin erlebt. Bei einem Planspiel des Deutschen Bundestags schlüpften sie für einen Tag in die Rolle von Politikern – und lernten auch etwas über Zwischenrufe.

mehr
Laatzen-Mitte
Als dicker, schwarzer Strahl läuft die auf 180 Grad Celsius erhitzte Fugenmasse aus der Kanne, die Straßenbauarbeiter Mustafa Naser an der Nahtstellen des Gussasphaltstreifens entlang führt. Es ist einer der letzten Handgriffe der Schienenerneuerung auf dem Teilstück der Erich-Panitz-Straße.

Wochenlang war der Überweg der Erich-Panitz-Straße auf Höhe des Kastanienweges und der Langen Weihe für den Verkehr gesperrt. Dort wurden neue Schienen für die Stadtbahn verlegt. Voraussichtlich schon am Freitag – und damit einen Tag früher als zuletzt geplant – könnte die Kreuzung wieder frei sein.

mehr
Laatzen-Mitte
Das Erich-Kästner-Schulzentrum soll im Zuge des Neubaus größtenteils abgerissen werden.

Die Lenkungsgruppe für die Sanierung des Erich-Kästner-Schulzentrums hat ihre Arbeit aufgenommen - und sich einen engen Zeitplan gesteckt: Bis Februar 2018 soll das pädagogische Konzept stehen. Im September will die Gruppe vier Schulen in Niedersachsen besuchen, um Ideen für das Konzept zu sammeln.

mehr
Laatzen-Mitte
Mit einem Kran schaffen die beauftragten Dachdecker die Materialien auf das Dach des achtgeschossigen Mehrfamilienhauses an der Marktstraße.

Laatzens Skyline ist am Mittwoch um einen Kran reicher geworden: Dachdecker haben am Vormittag Baumaterialien auf eines der Mehrfamilienhäuser geschafft. Die Eigentümer lassen die Gebäude bereits seit einigen Jahren schrittweise dämmen - die aktuellen Arbeiten bilden den Schlusspunkt.

mehr
Laatzen-Mitte/Grasdorf
Seit Ende 2015 ist Monika Święchowicz Organistin bei der Thomaskirchengemeinde in Laatzen-Mitte. Im Mai 2016 nahm sie eine weitere halbe Stelle als Organistin bei der St.-Marien-Kirchengemeinde in Grasdorf an.

Seit November 2015 ist Monika Święchowicz Organistin bei der Thomaskirchengemeinde in Laatzen-Mitte, im Mai 2016 nahm sie eine weitere halbe Stelle bei der St.-Marien-Ggemeinde in Grasdorf an. Die studierte Musikerin organisiert jetzt auch Konzerte in den Laatzener Kirchen.

mehr
Laatzen-Mitte
Die Freiwilligen Helfer präsentieren einen Löschangriff nach einer Fettexplosion.

Trotz des durchwachsenen Wetters haben am Sonnabend Hunderte vom Besuchern, darunter etliche Kinder, den Tag der Offenen Tür der Ortsfeuerwehr Laatzen besucht. Die freiwilligen Helfer beantworteten viele Fragen zur Ausrüstung und zum Feuerwehrdienst. Auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr machte mit.

mehr
1 3 4 ... 80
doc6wcro9u2f02uknj5j96
Marktteich-Anwohner protestieren gegen Stadtpläne

Fotostrecke Laatzen: Marktteich-Anwohner protestieren gegen Stadtpläne