Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Nachrichten
Laatzen
Teamleiter Jörg Schmidt stellt den Mitgliedern des Laatzener Wirtschaftsausschusses seine "Visionen der Wirtschaftsförderung" vor.

Die Stadt Laatzen will ihre Bemühungen zur Wirtschaftsförderung intensivieren: Im nächsten Jahr soll eine neue Stelle geschaffen werden - aus gutem Grund, wie Laatzens Wirtschaftsförderer jetzt im Fachausschuss erläuterte: Bislang sei nicht einmal eine halbe Stelle dafür vorgesehen.

mehr
Gleidingen
Lebendiger Adventskalender in Gleidingen: 80 Besucher kamen am Dienstagabend in den Garten des Ehepaares Lefert. Bei den von Ulla Kloppenburg von Gertrudens Kulturladen auf der Gitarre begleiteten Lieder der Klasse 3b hörte auch der Nikolaus zu. Gleidingen

„Ho-ho-ho“ tönte es am 6. Dezember um 18 Uhr im Garten des Ehepaares Lefert in Gleidingen. Rund 80 Gäste hatten sich dort für den von der Grundschulklasse 3b und Gertrudens Kulturladen gestalteten lebendigen Adventskalender versammelt – und auch der Nikolaus kam zum Liedersingen und Gedichtehören.

mehr
Laatzen
Werden als Ratsmitglieder auch künftig dem Aqualaatzium-Aufsichtsrat angehören (von links): Gerhard Klaus (FDP) und Christoph Dreyer (CDU).

Im Aufsichtsrat des Aqualaatziums werden künftig mehr Ratspolitiker mitmischen als bislang: Das Gremium soll auf Beschluss des Rates um zwei auf künftig elf Köpfe aufgestockt werden. Der Anstoß kam von der CDU, die die Initiative mit dem damit verbundenen Zuwachs an Kompetenz begründet.

mehr
Laatzen-Mitte
Zum Abschluss des Projekts schauen sich die Schüler gemeinsam ihre Kurzfilme an und diskutieren im Anschluss darüber. Foto: Müller

Neuntklässler der Erich-Kästner-Oberschule haben am Montag und Dienstag am Projekt „Demokratie im Fokus - ein Projekt zur Extremismus-Prävention“ des Vereins Waldritter teilgenommen. Ziel war es, sie für die Manipulation durch Filme von rechtsextremen Gruppierungen in sozialen Netzwerken zu sensibilisieren.

  • Kommentare
mehr
Laatzen-Mitte
Die fünfjährige Nujin (links) und ihr Bruder Navin (2) besuchen den Nikolaus im Leine-Center.

Bastelstuben, Musik und Lesungen: Im Leine-Center gibt es während der nächsten drei Wochen zahlreiche Aktionen zur Adventszeit. Am Dienstag schaute der Nikolaus vorbei und ließ sich gemeinsam mit den Kindern in seinem Schlitten fotografieren.

mehr
Gleidingen
Das Josef-Godehard-Heim in Gleidingen soll verkauft werden.

Das katholische Josef-Godehard-Heim in Gleidingen soll verkauft werden. Wie die St.-Oliver-Kirchengemeinde jetzt bekanntgab, soll das Haus zum Jahresende schließen. Die darin untergebrachten Gruppen hören entweder auf oder kommen andernorts unter. Hauptgrund ist die Baufälligkeit des Gebäudes.

mehr
Laatzen
Versammlungsleiter Heinz Georg Ohms (links) gratuliert dem neuen Abteilungsvorsitzenden Harald Dietz zur einstimmigen Wahl.

Die SPD-Abteilung Laatzen hat einen neuen Vorsitzenden: Harald Zietz ist von den Mitgliedern einstimmig an die Spitze der mit 185 Mitgliedern größten der drei SPD-Untereinheiten in Laatzen gewählt worden.

mehr
Rethen
Nächtliche Minustemperaturen lassen bereits Wasserflächen wie einen Teile des Überflutungsbeckens in der Rethener Meskenwiese frieren und umhüllen auch noch tagsüber Pflanzen, Gräser – und Sitzbänke – mit einem funkelnden Frostkleid.

Für viele Autofahrer ist es erneut ein morgendliches Ritual, zugefrorene Scheiben mit lauten Kratzgeräuschen von der blickdichten Eisschicht zu befreien. Während in der Stadt noch Fantasie nötig ist, um die Schönheit der Witterung zu erkennen, kommen Spaziergänger in der Natur voll auf ihre Kosten.

mehr
Laatzen
Dankbar für die Hilfe nach dem Erdbeben: Paras Ghimire steht vor seinem über das Wiederaufbauprojekt mit finanzierte neuen Haus, das er mit seiner gleichfalls taubstummen Frau sowie seinen beiden Kindern und der Schwiegermutter im Oktober bezogen hat.

Erst vergangene Woche ist sie von ihrem Projektbesuch in Nepal zurückgekehrt – und schon am Mittwoch, 7. Dezember, berichtet die Grasdorferin Dorit Battermann bei einem Vortrag im Laatzener Stadthaus unter dem Titel „Nepal nach dem Erdbebeb – Arbeit in einem geschundenen Land“ von ihren Erlebnissen.

mehr
Ingeln-Oesselse
Beim Adventskonzert in der St.-Nicolai-Kirche treten neben der Chorgemeinschaft Ingeln auch auch Kinderchor der Grundschule, das Blockflötenquartett und der Posaunenchor auf.

Über viel Zuspruch konnte sich am späten Sonntagnachmittag die Chorgemeinschaft Ingeln freuen. Das Ensemble hatte zum traditionellen Adventssingen in die St.-Nicolai-Kirche eingeladen - und die war voll besetzt.

mehr
Rethen
Mit Sinn für Humor: Anne Ocker und einer ihrer "Kohlköpfe".

Sie selbst nennt ihre Bilder scherzhaft "Kohlköpfe": Die Lindener Künstlerin Anne Ocker stellt zeigt in ihrer Ausstellung 14 Werke beim Kunstkreis Laatzen. Ausgangspunkt ihrer Bilder sind Farbflecken.

mehr
Laatzen-Mitte
Symbolbild Feuerwehr Laatzen.

Unfreiwilliger Gang in die Kälte: Hunderte Schüler der KGS Albert Einstein (AES) haben am Montagnachmittag kurzzeitig ihre Schule verlassen müssen. Eine Brandmeldeanlage in dem vor Kurzem brandteschnisch sanierten C-Trakt hatte Alarm geschlagen. Die Feuerwehr konnte schnell Entwarnung geben.

mehr
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt