Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Laatzen-Mitte
Abiturientenfeier 2017 am Erich-Kästner-Gymnasium. Die Schüler nehmen ihre Abschlusszeugnisse auf der Bühne im Forum entgegnen.

64 Abiturienten des Erich-Kästner-Gymnasiums (EKG) haben am Freitag bei einer Feier mit Aufführungen und Reden im Forum ihre Reifezeugnisse entgegen genommen. Zwei Schülerinnen schlossen mit der Traumnote 1,0 ab. Das Motto "Abikini, knapp aber passt schon" allerdings führte am EKG zu Rätselraten.

mehr
Alt-Laatzen
Eröffnung des Winzerfestes: Karl Wörl (links) und Bernd Friebel vom Weingut Gaul-Friebel sind zum zweiten Mal in Alt-Laatzen dabei.x

Der Auftakt war wenig verheißungsvoll, am späteren Nachmittag jedoch klarte der Himmel auf: Auf der Wiese vor dem Alten Rathaus in Alt-Laatzen hat am Freitagnachmittag das 24. Laatzener Winzerfest begonnen.

mehr
Laatzen-Mitte
Das ehemalige Ramada Hotel Britannia ist verkauft und soll nun renoviert und saniert werden. Vor dem Gebäude zeugen Bauschuttcontainer von den Arbeiten im Inneren.

In das ehemalige Ramada-Hotel Britannia an der Karlsruher Straße soll bald wieder neues Leben einkehren. Ein Kölner Unternehmen hat die Immobilie nach zweieinhalbjährigem Leerstand erworben und bereitet die Sanierung und Renovierung vor. Eröffnen soll der Betrieb im nächsten Jahr - wieder als Hotel.

mehr
Grasdorf/Ingeln-Oesselse
Das Tier, das Autofahrer Ostermontag bei Ingeln-Oesselse gesehen haben, war tatsächlich ein Wolf, wie er auch im Wisentgehege in Springe lebt.

Das Tier, das Autofahrer Ostermontag an der Landstraße zwischen Müllingen und Hotteln gesehen haben, ist tatsächlich ein Wolf gewesen. Das hat Wolfsberaterin Nina Graupner bestätigt. Da viele Bürger verunsichert sind, hat die Expertin jetzt beim Nabu Regeln für den Fall einer Begegnung erklärt.

mehr
Grasdorf
Pastor Burkhard Straeck weiht das sanierte und frisch vergoldete Kreuz, bevor es wieder auf die Turmspitze der St.-Marien-Kirche kommt.

Zwei Monate war der Kirchturm der St.-Marien-Kirche oben ohne. So lange hat die Restaurierung des vergoldeten Kreuzes gedauert. Am Donnerstagvormittag haben Arbeiter es wieder an seinem angestammten Platz in rund 15 Metern Höhe auf dem Kirchturm installiert.

mehr
Laatzen-Mitte
Jubiläum: Die AWO Kita Lange Weihe hat am Donnerstag offiziell ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Matthias Bludau, der stellvertretende Vorsitzende des Präsidiums des AWO Bezirksverbands Hannover, dankt dem Kita-Team und der Stadt Laatzen für deren besonderes Engagement.

In einer Feierstunde hat die AWO-Kita Lange Weihe am Donnerstag 25-jähriges Bestehen gefeiert. Der Kindergarten galt bei seiner Eröffnung nicht nur vom Gebäude her als sehr fortschrittlich, auch wurde dort Laatzens erstes Integrationskind betreut. Zum Jubiläum gab es unter anderem einen Apfelbaum.

mehr
Laatzen-Mitte
Emilia Bolda (stehend, Zweite von links), Carolin Garcia (Zweite von rechts) und Evelyn Jacobs freuen sich, dass die ehemaligen Sprachlernschüler jetzt schon deutsche Schüler über die IdeenExpo führen können.

Am Anfang lernten sie eher von ihren Altersgenossen - jetzt läuft es mal anders herum: Schüler der ehemaligen Sprachlernklasse der Albert-Einstein-Schule führen in dieser Woche ihre Schüler als Scouts über die Ideen-Expo auf dem Messegelände.

mehr
Laatzen-Mittte
Schulleiter Sven Hinzpeter (links) verliest die Namen der Absolventen, die ihr Abschlusszeugnis von ihrer Klassenlehrerin bekommen.

78 junge Frauen und Männer haben am Donnerstagvormittag an der Erich-Kästner-Oberschule ihre Abschlusszeugnisse bekommen. Exakt ein Drittel hat sogar den erweiterten Realschulabschluss erlangt - obwohl die Schulzeit offenbar nicht immer leicht war, wie die Schüler beim Festakt schmunzelnd betonten.

mehr
Fronleichnam
Rund 400 Katholiken feiern Fronleichnam mit einer prächtigen Prozession durch die Stadt.

Für Laatzens Katholiken war der Donnerstag ein Tag zum Feiern: Rund 400 Gläubige sind am Vormittag in einer prachtvollen Fronleichnamsprozession durch Alt-Laatzen gezogen.

mehr
Laatzen
Die Zahl der Anträge auf Erteilung Kleiner Waffenscheine ist in Laatzen zuletzt stark gestiegen.

Es ist beschlossen: Die Stadt Laatzen wird sich künftig nicht mehr um die Ausstellung von Waffenscheinen kümmern. Weil die Zahl der Anträge zuletzt sprunghaft gestiegen ist, gibt die Kommune die Aufgabe nun an die Region Hannover ab.

mehr
Gleidingen
Jasmin Ehrich, hier mit ihrer Mutter Melanie Ehrich-Wolter, hat im Februar ein Spenderherz bekommen.

Der NDR zeigt am Freitag einen Film über die Gleidingerin Jasmin Ehrich. Autor Michael Heuer und sein Filmteam haben die heute 17-Jährige, die mit einem schweren Herzfehler geboren worden ist, vier Jahre lang begleitet. Der Film zeigt das Warten auf ein Spenderherz und die lang erhoffte Transplantation.

mehr
Flüchtlingsunterbringung
"Wir haben mittlerweile ausreichend Platz": Fachbereichsleiter Thomas Schrader erläutert vor dem Fachausschuss für Gesellschaft und Soziales die aktuelle Flüchtlingssituation in Laatzen.

Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland ist seit einem Jahr stark zurückgegangen. Auch in Laatzen gibt es nach Stadtangaben wieder ausreichend Platz. Gleichwohl will Laatzen vorerst am Betrieb von Sammelunterkünfte festhalten und auslaufende Verträge verlängern. Von 455 Plätzen sind derzeit 380 belegt.

mehr
doc6vhg1ptg2ufwk1ave24
Plastikteile qualmen auf eingeschaltetem Herd

Fotostrecke Laatzen: Plastikteile qualmen auf eingeschaltetem Herd