Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Rethen/Gleidingen
An zahlreichen Punkten in Rethen und Gleidingen kritisieren die Seniorenradler im Gespräch mit der Polizei Ampelschaltungen und Wegeführung, Ausschilderungen und StraßenzustandDie Polizisten Olaf Seppelt und Janine Kilian erkunden gemeinsam mit interessierten Senioren mögliche Gefahrenstellen für Radfahrer in Rethen und Gleidingen.

Insgesamt 40 Radfahrer wurden im vergangenen Jahr in Laatzen verletzt. Um mögliche Gefahrenstellen zu erkunden, machten sich zwei Polizeibeamte jetzt gemeinsam mit interessierten Senioren per Fahrrad auf den Weg durch Rethen und Gleidingen.

mehr
Laatzen
Margret Vallei (ganz rechts), Thomas Prinz (2. von links) und Christian Redecker (3. von links) vom Lions Club übergeben gemeinsam mit Detlef Krenz vom Polizeiorchester (links) die 1500 Euro an Schulleiter Sven Hinzpeter (2. von rechts) und den Vorsitzenden des Fördervereins, Christoph Kohlrautz.

Mit einer Spende in Höhe von 1500 Euro unterstützt der Lions Club Hannover-Expo ein Projekt der Erich-Kästner-Oberschule. Eine Klasse des 10. Jahrgangs besucht im Herbst das ehemalige Konzentrationslager Buchenwald. Die Spende stammt aus dem Erlös eines Konzerts des Polizeiorchesters Niedersachsen.

mehr
Laatzen-Mitte
Handwerker arbeiten zurzeit noch an der Bühnenbeleuchtung.

Fast ein Jahr lang hat die Sanierung des Forums der Albert-Einstein-Schule gedauert. Nun sind die Arbeiten so gut wie abgeschlossen. Entstanden ist eine moderne Bühne, die sowohl für Musikaufführungen als auch für Ratssitzungen genutzt werden kann.

mehr
Gleidingen

Lärmschutz geht vor, meint der Ortsrat Gleidingen und fordert eine Tempo-30-Begrenzung auf der Hildesheimer Straße. Aufgrund der Fahrbahnbeschaffenheit würden durchfahrenden Fahrzeugen einen zu hohen Geräuschpegel erzeugen. Die Stadtverwaltung hat eine weitere Prüfung des Bereiches signalisiert.

mehr
Lehrte/Ingeln-Oesselse
Die Verantwortlichen des TSV Ingeln-Oesselse sind dabei, die Schlägerei ihrer B-Juniorenmannschaft in Lehrte aufzuarbeiten.

Auch zwei Tage nach dem Spielabbruch des Fußballspiels zwischen der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Ingeln-Oesselse/Gleidingen und dem SV Yurdumspor Lehrte steckt die Aufarbeitung des Vorfalls noch in den Anfängen. Die Verantwortlichen setzen auf Videoaufnahmen, die es von dem Vorfall geben soll.

mehr
Rethen
Die Baugenehmigung für die neue Halle des TSV Rethen liegt vor. Der Zweckbau soll – entsprechendes Fördergeld vorausgesetzt – im Idealfall bis Ende 2018 an der Straße Zur Sehlwiese entstehen.

Die Prüfzeit ist beendet, die Baugenehmigung liegt vor - nun kann der TSV Rethen loslegen mit der weiteren Planung seiner Gymnastikhalle an der Straße Zur Sehlwiese. Für Samstag, 20. Mai, 15 Uhr lädt der Verein zu einem öffentlichen Infonachmittag in die Halle an der Braunschweiger Straße ein.

mehr
Gleidingen
Symbolbild Feuerwehr.

Für neun Gleidinger Feuerwehrleute war die Nacht zu Dienstag kurz. Gegen 4.20 Uhr wurden sie wegen eines vermeintlichen Brandes bei einem Industriebetrieb an den Hanno-Ring gerufen. Vor Ort dann die Entwarnung: Der von der Brandmeldeanlage registrierte Rauch stammte von einem Reinigungsgerät.

mehr
Alt-Laatzen
Bürgermeister Jürgen Köhne übergibt Urkunden an die Spieler der zur Kita An der Masch gehörenden Hortmannschaften der Rathausstraße.

Zum bereits fünften Mal sind die Laatzener Kita- und Hortkinder bei einem Fußballturnier angetreten, um die begehrten Wanderpokale zu ergattern. Mehr als 100 Mädchen und Jungen aus sechs Einrichtungen traten am Freitag auf dem Gelände der SpVg Laatzen an und zahlreiche Zuschauer waren mit dabei.

mehr
Gleidingen
Der Spielplatz am Gleidinger Messeweg soll alsbald drei neue Geräte erhalten und zum sogenannten Plus-Spielplatz mit besonderem Erlebniswert aufgewertet werden. Es ist dann der zweite Plus-Spielplatz in dem Laatzener Stadtteil.

Plus-Spielplätze stehen in Laatzen für Bereiche mit besonders hohem Spielwert. Nach dem bestehenden auf dem Hof der beiden Gleidinger Schulen soll Am Messeweg nun der zweite Plus-Spielplatz des Stadtteils entstehen. Die neuen Spielgeräte sind bereits beschafft. In Kürze will sie die Stadt aufbauen.

mehr
Rethen
Günter von Losnki liest am Donnerstag, 18. Mai, auf Einladung der AWO im Familienzentrum in Rethen.

Der AWO-Ortsverein Rethen-Koldingen-Reden lädt für Donnerstag, 18. Mai, zu einer Lesung mit Günter von Lonski ein. Der Pattenser Krimiautoren liest aus seinem aktuellen Roman "Mord auf dem Schützenfest". Los geht's um 19 Uhr im Familienzentrum Rethen, Braunschweiger Straße 2d. Der Eintritt ist frei.

mehr
Gleidingen
Auf dem Putting Green wird das Einlochen geübt.

Auf dem Golfplatz in Gleidingen war am Sonntag einiges los: Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, den Rasen beim Golf-Erlebnistag einmal selbst auszuprobieren. Darüber hinaus gab es zahlreiche Aktionen wie Pony-Reiten und Segway-Fahrten über das Gelände.

mehr
Laatzen-Mitte
Auf der Tanzfläche wird zur Musik der 50er Jahre ordentlich geschwoft.

Mehr als 100 Senioren haben am Freitagabend eine fröhliche Ü70-Party in der Victors Residenz Margarethenhof gefeiert. Viele Senioren tanzten zur Musik der 50-er Jahre, die das Motto der Party bestimmte. Es seien sogar etwa zwei Dutzend externe Besucher gekommen, sagte Residenzleiter Adrian Grandt.

mehr
doc6v23nks0ofmad9i03hj
Grillen mit Kohle löst nachts Feuerwehreinsatz aus

Fotostrecke Laatzen: Grillen mit Kohle löst nachts Feuerwehreinsatz aus