Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Anrufer können Eintrittskarten gewinnen

Laatzen-Mitte Anrufer können Eintrittskarten gewinnen

Am Sonnabend, 3. Dezember, führt das Wittener Kinder- und Jugendtheater im Erich-Kästner-Schulzentrum das Weihnachtsmärchen "Die kleine Hexe feiert Weihnachten" nach der Buchvorlage von Lieve Baeten auf. Anrufer können am Donnerstag bei der Stadt fünf mal zwei Karten für das Stück gewinnen.

Voriger Artikel
Ära-Ende: Jiracek dirigiert letztmalig "Böhmische"
Nächster Artikel
Wie aus Kindern kleine Forscher wurden

Das Wittener Kinder- und Jugendtheater führt am Sonnabend, 3. Dezember, das Märchen "Die kleine Hexe feiert Weihnachten" im Erich-Kästner-Schulzentrum auf.Stadt verlost Karten für Weihnachtsmärchen

Quelle: Werner Liesenhoff

Laatzen-Mitte. In dem Theaterstück geht es um die kleine Hexe Lisbet, die vor Weihnachten gar nicht weiß, was sie zuerst tun soll. Soll sie erst den Tannenbaum schmücken? Oder Plätzchen backen? Oder auf das Hexenkind aufpassen? Bis die Weihnachtshexe kommt, ist noch viel zu erledigen. Und jeden Moment kann es an der Tür klopfen.

Das Wittener Kinder- und Jugendtheater ist bereits zum zehnten Mal mit einem Weihnachtsmärchen im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums zu Gast. Bei ihren Auftritten in den vergangenen Jahren haben die Schauspieler ihr Publikum stets begeistert.

Die beiden Vorstellungen am Sonnabend, 3. Dezember, beginnen um 14.30 und um 16.30 Uhr. Karten für die nummerierten Sitzplätze sind in der Information des Rathauses erhältlich. Kinder zahlen 6 Euro, Erwachsene 9 Euro.

Mit etwas Glück können Eltern und Kinder aber auch Freikarten gewinnen. Dazu müssen sie eine Frage beantworten. Sie lautet: "Wie heißt das Hexenkind, auf das Lisbet aufpassen muss?" Anrufer können am Donnerstag, 1. Dezember, zwischen 16 und 16.10 Uhr unter der Gewinnhotline (0511) 8205-6113 ihr Glück versuchen.

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6smfos1fd8xhkqndcih
Neuer Weihnachtsmarkt soll jährlich stattfinden

Fotostrecke Laatzen: Neuer Weihnachtsmarkt soll jährlich stattfinden