Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Bauarbeiten am Holztor beginnen

Ingeln Bauarbeiten am Holztor beginnen

Die seit Längerem geplante Sanierung der Straße Am Holztor in Ingeln soll nun nächste Woche beginnen: Los geht es laut Stadtverwaltung am Montag, 3. August.

Voriger Artikel
Viele Stellen bleiben unbesetzt
Nächster Artikel
Arbeitslosenzahl steigt wieder

Der Fahrbahnbelag der Straße Am Holztor ist in Teilen stark beschädigt.

Quelle: Daniel Junker

Laatzen. Zunächst beginne der Versorger Avacon in Teilbereichen mit der Verlegung neuer Wasserrohre, in der Woche darauf folgten die Stadtwerke mit Arbeiten an den Gasleitungen. Im September sei dann die Erneuerung des Regenwasserkanals an der Reihe, danach werde die Straße selbst erneuert. Saniert wird ein Abschnitt von etwa 250 Metern Länge. „Während der Bauzeit soll die Fahrbahn weitestgehend einseitig befahrbar sein“, kündigt Stadtsprecherin Eleni Mourmouri an. Je nach Baufortschritt seien einzelne Grundstücke zeitweise nur eingeschränkt erreichbar. Das Ende der Bauarbeiten sei für Ende Juni 2016 angesetzt.

Die Stadt plant unter anderem, den Gehweg auf der Ostseite auf 2,50 Meter zu verbreitern. Auf der Westseite gibt es einen bis zu 1,50 Meter breiten, vom sogenannten Nutzstreifen aus überfahrbaren Gehweg. Die Fahrbahn bleibt sechs Meter breit, sodass Busse und landwirtschaftliche Maschinen die Straße weiterhin passieren können. Die Anwohner müssen sich mit 55 Prozent an den Sanierungskosten beteiligen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt