Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Dampf löste wohl Brandalarm im Klinikum aus

Grasdorf Dampf löste wohl Brandalarm im Klinikum aus

Vollarlarm am Montag bei der Laatzener Feuerwehr: Im Klinikum Agnes Karll hat am Mittag gegen 12.05 Uhr ein Brandmelder Alarm geschlagen. Feuerwehr und Rettungskräfte eilten nach Grasdorf. Vor Ort gab es dann Entwarnung. Ursächlich war die Anlage im dritten Stock – und mutmaßlich Wasserdampf.

Voriger Artikel
Bunt illuminierte Wasserorgel begeistert im Park
Nächster Artikel
Polizei sucht nach sechs Autoaufbrüchen Zeugen

Symbolbild Feuerwehr

Quelle: Symbolbild

Grasdorf. .

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6sov81zytf741vghmy
"Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot

Fotostrecke Laatzen: "Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot