Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Dampf in Seniorenheim löst Einsatz aus

Rethen Dampf in Seniorenheim löst Einsatz aus

Alarm in Laatzen: Rund 35 Feuerwehrleute aus Rethen, Gleidingen und Laatzen sind am Dienstagvormittag zu einem Einsatz in das Seniorenheim Wohnpark Rethen ausgerückt. Zu Löschen gab es dort allerdings nichts. Vielmehr hatte Wasserdampf die Brandmeldeanlage ausgelöst.

Voriger Artikel
AES-Schüler referieren über Rechtsextremismus
Nächster Artikel
Kaufland schließt drei Tage lang

Brandalarm im Wohnpark Rethen: Mit mehreren Fahrzeugen rückte die Feuerwehr am Dienstagvormittag an die Doktor-Alex-Schönberg-Straße aus, nachdem eine Brandmeldeanlage ausgelöst hatte.

Quelle: Torsten Lippelt

Rethen. Um 11:44 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Aufgrund des vermuteten Feuers und der potenziell Gefährdungslage wurden zusätzlich zur Ortsfeuerwehren Rethen noch die aus Gleidingen und Laatzen an die Doktor-Alex-Schönberg-Straße gerufen.

Vor Ort dann die Entwarnung: Eine Bewohnerin hatte in ihrem Apartment gekocht. "Der austretenden Wasserdampf hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst", berichtet André Oestreich, Sprecher der Ortsfeuerwehr Gleidingen. Der Brandmelder sei vermutlich fehlerhaft, so Oestreich. Er habe schon einmal in einer ähnlichen Situation ausgelöst und solle nun repariert werden.

Feuerwehr hilft bei Türöffnung

Kurz zuvor war die Ortsfeuerwehr Rethen bereits um 11:19 Uhr zu einem Einsatz an die Pattenser Straße ausgerückt. Dort mussten die acht Einsatzkräfte dem Rettungsdienst Zugang zu einer Wohnung verschaffen, in der eine hilflose Person direkt hinter der Wohnungstür lag. "Die Person war ansprechbar, konnte die Tür aber nicht alleine öffnen", sagt Oestreich. Der Schlüssel habe von Innen in der Wohnungstür gesteckt. Die Helfer, die mit drei Fahrzeugen angerückt waren, mussten die Tür mit einem Brecheisen öffnen.

Von Daniel Junker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xzxoo0v5bd4fq2lkb9
Schüler der AES rappen und slammen über Demokratie

Fotostrecke Laatzen: Schüler der AES rappen und slammen über Demokratie