Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Ein alter Bekannter ist wieder auf dem Horst

Alt-Laatzen Ein alter Bekannter ist wieder auf dem Horst

Der Alt-Laatzener Storch ist wieder da - und es ist ein alter Bekannter: Laut Auskunft des Laatzener Storchen-Experten Jürgen Körber vom Naturschutzbund (Nabu) Laatzen ist es das Tier, das seit 2011 in Alt-Laatzen beheimatet ist.

Voriger Artikel
SPD überreicht Ehrenamtspreis an Netzwerk
Nächster Artikel
Syrer benötigen dringend Wohnungen

Alt-Laatzen hat jetzt wieder einen Storch. Es ist das gleiche Tier, das im Jahr 2014 mehrere Jungsstörche aus dem Nest geworfen hatte.

Quelle: Jürgen Körber

Alt-Laatzen. Am 23. Februar war der Storch in Alt-Laatzen aufgetaucht - und damit etwa zwei Wochen früher als in den Jahren zuvor. Seit dem Jahr 2011 lebt das Männchen, das 2009 in Hönisch bei Verden geboren wurde, am Steinbrink. 2013 hatte er sich mit einem Weibchen aus Wülfel gepaart - dieses Weibchen war dann nach einem Kampf in einen Schornstein der früheren Nordgummi-Fabrik gestürzt und dabei gestorben, berichtet Reinhard Löhmer, Storchenbeauftragter der Region.

Ein Jahr später hatte sich zunächst ein anderes Storchenpaar auf dem Nest am Steinbrink eingefunden und dort drei Küken zur Welt gebracht. Ende Mai hatte das alteingesessene Männchen das Pärchen attackiert und die Jungen aus dem Nest geworfen - nur eines der Küken überlebte, die Eltern verließen den Horst. Im August 2014 kehrte der sogenannte Killerstorch für einige Wochen an den Steinbrink zurück. Im vergangenen Jahr zog er dort mit einem Weibchen zwei Jungen auf.

Jetzt ist er wieder zurück - erkennbar ist das an  seiner Ringnummer. Das Weibchen hat Körber noch nicht entdeckt. Im vergangenen Jahr war es erst zwei Wochen nach dem Männchen in Laatzen angekommen.

doc6ondzb42n8z14k7g5atz

Das Storchennest am Steinbrink in Alt-Laatzen ist seit dem 23. Februar wieder besetzt.

Quelle: Daniel Junker

Von Daniel Junker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6snqsb1owqeu76ysj1s
Kirche will Josef-Godehard-Heim verkaufen

Fotostrecke Laatzen: Kirche will Josef-Godehard-Heim verkaufen