Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 17° Gewitter

Navigation:
Der neue Rektor ist auch Buchautor

Laatzen-Mitte Der neue Rektor ist auch Buchautor

Seit Dezember hat die Erich Kästner Oberschule (EKO) einen neuen Rektor: Winfried Deister. Der 61-jährige Hildesheimer hat damit den bisherigen kommissarischen Schulleiter Thomas Kelber abgelöst. Deister setzt an der Erich Kästner Oberschule auf Inklusion und Teamentwicklung der 36 Lehrkräfte.

Voriger Artikel
Das ändert sich zum 1. Januar
Nächster Artikel
Gemeindedirektor drang auf „Ehe“ mit Grasdorf

Sogar in den Weihnachtsferien ist der Neue in der Schule: Der 61-jährige Diplompädagoge Winfried Deister aus Hildesheim leitet seit Dezember die rund 380 Schüler zählende Erich Kästner Oberschule in Laatzen.

Quelle: Torsten Lippelt

Laatzen. Deister ist von nun an verantwortlich für die laufende Fusion von Haupt- und Realschule zur Oberschule, mit den gegenwärtigen Jahrgangsstufen fünf bis sieben der Oberschule und den achten und zehnten Klassen des auslaufenden Realschulzweigs.

Mit dem Thema Oberschule kennt sich der Diplompädagoge bestens aus. Denn nach seinem Eintritt in den Schuldienst 1978 und Stationen in Otterndorf, Hildesheim und sieben Jahren als Seminarleiter für Schulpädagogik in Hameln leitete Deister die vergangenen fünf Jahre die Realschule in Delligsen bei Holzminden, die ebenfalls in eine Oberschule umgewandelt wurde. Die Dellingsener Schule hat eine vergleichbare Größe wie die in Laatzen.

„Unsere 36 Lehrkräfte unterrichten an der Marktstraße insgesamt 376 Schüler - und diese Zahl steigt“, sagt Deister zufrieden. Ursachen dafür seien Quereinsteiger von anderen Schulen. Aber auch über „die vielen bemerkenswerten Projekte hier, die ich begleiten will, und das zukunftsweisende Profil, das ich weiter mit entwickeln möchte“ freut sich der neue Schulleiter. Beeindruckt hätten ihn dabei „Schule gegen Rassismus und die intensive - auch praktische - Vorbereitung der Schüler auf das Berufsleben“, sagt Deister. Ebenso sei die Kooperation mit der Förderschule zu loben. „Was ich für das Kollegium mitbringe, sind Erfahrungen in der Leitungsfunktion und im Aufbau einer Oberschule.“

Wichtig seien auch Fortbildung und Personalentwicklung innerhalb des Kollegiums als Stützen zur Bewältigung des modernen Schulalltags, betont der verheiratete Familienvater.

Beispielgebend für ihn seien die Studien des neuseeländischen Bildungsforschers John Hattie. Themen wie Inklusion und Teamentwicklung der Lehrkräfte seien für ihn ebenso bedeutend wie das Voranbringen der Schulgebäudequalität.

Damit nicht genug, Deister ist auch Buchautor: Mit „99 Tipps: Störungsfreier Unterricht“ hat er einen eigenen Praxisratgeber für Lehrkräfte veröffentlicht. Ebenfalls von ihm ist „Der 48 Stunden-Tag“ - ein Buch über Zeitmanagement für Schulleitungen.

Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6qb0ijs920mjuemjrk
Hier hat sich was entladen

Fotostrecke Laatzen: Hier hat sich was entladen