Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Brennende Toilette in Gleidingen

Gleidingen Brennende Toilette in Gleidingen

Die Feuerwehr Gleidingen musste am Sonntagabend eine brennende mobile Toilettenkabine löschen. Gegen 19.20 Uhr meldenden Anwohner, dass ein Dixie-Klo an der Straßenkreuzung Ringstraße/Maschstraße in Flammen stehe.

Voriger Artikel
Kunstkreis gibt Ausblick auf 2016
Nächster Artikel
Mann versucht, Ticketautomat aufzuschweißen

Die Gleidinger Feuerwehr löscht die brennende Toilette.

Quelle: Gerald Senft / Feuerwehr Laatzen

Gleidingen. Die mit drei Fahrzeugen ausgerückte Feuerwehr löschte den Brand der Plastikkabine mit 250 Liter Wasser. Während der Löscharbeiten, die nur etwa zehn Minuten dauerten, war die Ringstraße komplett gesperrt. Warum die Toilettenkabine in Flammen aufging, blieb unklar. Es war für die Ortsfeuerwehr Gleidingen bereits der vierte Einsatz in diesem Jahr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6so7eyx5pee134syb11u
Nikolaus kommt zum lebendigen Adventskalender

Fotostrecke Laatzen: Nikolaus kommt zum lebendigen Adventskalender