Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Gutenbergstraße wird Dienstag voll gesperrt

Laatzen-Mitte Gutenbergstraße wird Dienstag voll gesperrt

Woche für Woche wachsen die fünf Stadtvillen weiter in der Baugrube an der Gutenbergstraße. Um die nächsten Arbeitsschritte für den Hochbau zu beschleunigen, kommt am Dienstag, 1. März, ein zusätzlicher Kran. Um Platz für den Aufbau bereit zustellen, bleibt die Straße einige Stunden voll gesperrt.

Voriger Artikel
Neuer Hirte für 1888 Schäfchen gesucht
Nächster Artikel
Pegel der Leine sinkt wieder

Weil ein zusätzlicher Kran an der Großbaustelle der fünf Stadtvillen geliefert und aufgebaut wird, wird die Gutenbergstraße am Dienstagvormittag, 1. März, auch in Fahrtrichtung Norden gesperrt.

Quelle: Astrid Köhler

Laatzen-Mitte. Seit dem Sommer ist der Bereich wegen der Baustelle ohnehin als Einbahnstraße ausgewiesen. Am Dienstag nun wird von 9 bis 14 Uhr über die Straße zusätzlich zur Süd- auch in Richtung Norden gesperrt. Die Sperrung soll laut Stadtverwaltung nur einige Stunden dauern. Der Verkehr werde in der Zeit über die Würzburger Straße und die Otto-Hahn-Straße umgeleitet.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6sn6xlojv6bazd48df0
Grasdorferin berichtet über Wiederaufbau in Nepal

Fotostrecke Laatzen: Grasdorferin berichtet über Wiederaufbau in Nepal