Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Gutenbergstraße wird wieder voll gesperrt

Laatzen-Mitte Gutenbergstraße wird wieder voll gesperrt

Wenn die Laatzener Gutenbergstraße am Freitagvormittag, 15. April, im Baustellenbereich der Stadtvillen erneut von von 7 bis etwa 11 Uhr wegen eines zusätzlichen Kranes nicht durchfahren werden kann, ist das bereits die 9. Vollsperrung. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Voriger Artikel
Es gibt wieder Üstra-Tickets in Geschäften
Nächster Artikel
Flüchtlinge beziehen im Mai umgebaute Bürohausetagen

Die Gutenbergstraße in Laatzen-Mitte wird wegen der Stadtvillenbaustelle am Freitag, 15. April, bereits zum dann 9. Mal voll gesperrt.

Quelle: Daniel Junker (Archiv)

Laatzen-Mitte. Der Verkehr in der für den Zeitraum der Baumaßnahme als Einbahnstraße Richtung Norden ausgewiesenen Gutenbergstraße wird wie in den Vorwochen über die Würzburger und Otto-Hahn-Straße umgeleitet.

Die nächsten beiden bereits bekannten Termine für zeitweise Vollsperrungen sind am Montag und Donnerstag 25. und 28. April. Wie die Stadt auf Anfrage mitteilte, werden für die Gesamtmaßnahme insgesamt rund 20 Vollsperrungen erwartet.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6so7eyx5pee134syb11u
Nikolaus kommt zum lebendigen Adventskalender

Fotostrecke Laatzen: Nikolaus kommt zum lebendigen Adventskalender