Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Gutenbergstraße: 20. Straßensperrung steht bevor

Laatzen-Mitte Gutenbergstraße: 20. Straßensperrung steht bevor

Dass die Laatzener Gutenbergstraße wegen der Baustelle für die Stadtvillen stundenweise voll gesperrt wird, kennen die Anlieger inzwischen zur Genüge. Datum und Zeitraum sind aber stets neu: Die nunmehr 20. Sperrung kündigt die Stadt für Mittwoch, 3. August, 11 bis 18.30 Uhr an.

Voriger Artikel
Balancegefühl brauchen sie bei allen Zirkusnummern
Nächster Artikel
Pfadfinder laden zum Schnuppertag ein

Weil ein zusätzlicher Kran an der Großbaustelle der fünf Stadtvillen geliefert und aufgebaut wird, bleibt die Gutenbergstraße wie auf dem Bild vom Februar auch am Mittwoch, 3. August, von 11 bis 18.30 Uhr wieder in beide Fahrtrichtung gesperrt.

Quelle: Astrid Köhler

Laatzen-Mitte. In dieser Zeit wird ein zusätzlicher Kran aufgestellt, der Platz auf der derzeit als Einbahnstraße eingerichteten Straße benötigt. Der Verkehr wird über die Würzburger Straße sowie die Otto-Hahn-Straße umgeleitet. Die Zufahrt aus Richtung Süden bis zum H4 Hotel ist ebenso frei wie für den Nordverkehr zur Max-Planck-Straße.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6slrfnjhzhi1fwmmzl5g
Erich-Kästner-Gymnasium kürt die besten Vorleser

Fotostrecke Laatzen: Erich-Kästner-Gymnasium kürt die besten Vorleser