Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kleine Hexe feiert in Laatzen Weihnachten

Laatzen-Mitte Kleine Hexe feiert in Laatzen Weihnachten

Zum zehnten Mal führt das Wittener Kinder- und Jugendtheater ein Weihnachtsmärchen im Erich-Kästner-Schulzentrum auf. In diesem Jahr bringen die Akteure das Stück "Die kleine Hexe feiert Weihnachten" mit nach Laatzen. Karten für die Aufführungen am Sonnabend, 3. Dezember, sind ab sofort erhältlich.

Voriger Artikel
Laatzener schreibt über seine Zeit auf See
Nächster Artikel
Frauenzentrum zeigt Film "Die Arier"

Das Wittener Kinder- und Jugendtheater führt am Sonnabend, 3. Dezember, das Märchen "Die kleine Hexe feiert Weihnachten" im Erich-Kästner-Schulzentrum auf. Die Karten sind ab sofort erhältlich.

Quelle: Werner Liesenhoff

Laatzen-Mitte. Zwei Vorstellungen führen die Schauspieler des Wittener Kinder- und Jugendtheater im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums an der Marktstraße auf. Die Geschichte dreht sich diesmal um die beliebte kleine Hexe Lisbet, die so einige Probleme mit dem Weihnachtsfest hat. Schließlich weiß sie nicht, wo sie mit den Vorbereitungen für das Fest beginnen soll. Vielleicht erst Plätzchen backen? Oder doch erst den Weihnachtsbaum schmücken?

Für die kleine Hexe ist das alles andere als Hexerei. Denn Lisbet hat noch so viel zu tun, bis die Weihnachtshexe kommt. Die kann jeden Moment an die Tür klopfen. Allerdings soll die kleine Hexe neben den Vorbereitungen auch noch auf das Hexenkind Trixi aufpassen. Wie gut, dass Lisbet mit ihrem Hexenbesen und Hexenkünsten umzugehen weiß. Da lässt sich auch der Weihnachtsstress im Nu bewältigen.

Das Märchen nach der Buchvorlage von Lieve Baeten bringt das Wittener Kinder- und Jugendtheater am Sonnabend, 3. Dezember, gleich zweimal auf die Bühne. Karten für die Vorstellungen, die um 14.30 Uhr und um 16.30 Uhr beginnen, sind ab sofort an der Information im Laatzener Rathaus erhältlich. Kinder zahlen 6 Euro, Erwachsene 9 Euro. Die Sitzplätze sind nummeriert. Weitere Informationen gibt es bei der Stadt Laatzen unter Telefon (0511) 82 05 61 11.

Von Daniel Junker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt