Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Diebe stehlen 17.500 Euro teures Werkzeug

Alt-Laatzen Diebe stehlen 17.500 Euro teures Werkzeug

Diebe haben Werkzeug aus drei Kleinlaster gestohlen, die auf dem Parkplatz vor dem Alt-Laatzener Kaufland-Markt abgestellt waren. Für die Eigentümer ist der Schaden beträchtlich: Das Werkzeug hat einen geschätzten Wert von 17.500 Euro.

Voriger Artikel
Stiftung Grasdorf enthüllt Ortsschild
Nächster Artikel
Oldtimerfans treffen sich beim ADAC in Rethen

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Quelle: Archiv

Alt-Laatzen. Wie die Polizei mitteilt, hat sich der Diebstahl in der Nacht von Freitag auf Sonnabend ereignet. Die Täter brachen drei Kleintransporter auf dem Parkplatz an der Münchener Straße auf. Gestohlen wurden unter anderem Bohrer, Fräsen, Sägen und Werkzeugkoffer. "Vermutlich wurde ein Lkw zum Abtransport des Diebesgutes eingesetzt", heißt es bei der Polizeiinspektion Süd. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0511) 1094317 an das Laatzener Kommissariat zu wenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6snotjb6t2h6txf5j1c
Kälte hüllt die Natur in glitzerndes Weiß

Fotostrecke Laatzen: Kälte hüllt die Natur in glitzerndes Weiß