Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Übung: Feuerwehr richtet Ölsperre auf Leine ein

Alt-Laatzen Übung: Feuerwehr richtet Ölsperre auf Leine ein

Was ist das: Es ist orangefarben, etwa 20 Meter lang, eine knappe Armlänge breit und schwimmt halb im, halb auf dem Wasser? Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Laatzen kennen die Antwort, denn sie haben damit jüngst an der Talstraße die Einrichtung einer Ölsperre auf der Leine geübt.

Voriger Artikel
Linke wollen IGS und kostenfreie Kitas
Nächster Artikel
"Welche Verkehrsprojekte sind am dringendsten?"

Mit einem guten Dutzend Helfern übte die Ortsfeuerwehr Laatzen vor kurzem die Installation einer Ölsperre im Bereich der Talstraße in Alt Laatzen.

Quelle: Gerald Senft

Alt-Laatzen. "Für die Helfer war es ein großer Kraftaufwand, da die einzelnen Teile erst vor Ort zu einer mehreren Meter langen Ölsperre zusammengebaut werden können", erklärt Feuerwehrsprecher Gerald Senft. Die Sperre besteht im oberen Teil aus schwimmfähigen Styroporelementen, die von einer wasserdichten orangefarbenen Plane umgeben sind und im unteren Teil aus einem netzähnlichen Gewebe. Die Enden sind mit jeweils fünf Kilogramm schweren Kugeln versehen werden, sodass sich die zaunähnliche Sperre im Wasser treibend aufrichten kann.

Die unhandliche, schwere Sperre zusammenzusetzen, ins Wasser zu verfrachten und mit dem Mehrzweckboot der Feuerwehr über die Leine zu ziehen habe "etliche Minuten" gedauert, so Senft. Schließlich erfüllte diese aber ihren Zweck und hielt die ungefährlichen Stoffe auf der Leine in Form von Blättern und anderen Kleinteilen zurück.

Geplant und ausgedacht hatten sich die Übung die Gruppenführer Frederik Mohr und Marcus Schönwandt.

Seit rund 20 Jahren setzt die Feuerwehr die Ölsperre bereits ein – zumeist vorsorglich gegen mögliche Umweltverschmutzungen. Bei kleineren Bächen greifen die Helfer auf eine kleinere Ausführung der Ölsperre zurück.

doc6r586hl89agmwkgyi3k

Fotostrecke Laatzen: Übung: Feuerwehr richtet Ölsperre auf Leine ein

Zur Bildergalerie

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6slrfnjhzhi1fwmmzl5g
Erich-Kästner-Gymnasium kürt die besten Vorleser

Fotostrecke Laatzen: Erich-Kästner-Gymnasium kürt die besten Vorleser