Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Störung: Haushalte ohne Telefon, Internet und TV

Gleidingen Störung: Haushalte ohne Telefon, Internet und TV

Bei einer von der Telekom offiziell nicht näher bezifferte Zahl an Haushalten in Gleidingen hat es in den letzten Tagen Probleme mit dem Telefon, Internet und TV-Empfang gegeben. Wie Kunden bei der Servicehotline erfahren haben wollen, sollten rund 250 Haushalte betroffen gewesen sein.

Voriger Artikel
Flüchtlingsunterkunft wird wieder Sporthalle
Nächster Artikel
Expoweg: Fußgängerbrücke wird im Herbst saniert

Kunden der Deutsche Telekom in Laatzen-Gleidingen hatten zuletzt mit Störungen ihres Internetanschlusses, Telefons und TV-Empfangs zu kämpfen.

Quelle: Symbolbild dpa (Rolf Vennenbernd)

Gleidingen. Wie eine Anwohnerin aus der Gleidinger Ringstraße berichtet, habe ihr Telefon "mindestens 10 Tage" den Dienst versagt und währenddessen nur für einzelne Stunden funktioniert. Auch die Kirchengemeinde St. Gertruden an der Hildesheimer Straße war einen Tag lang nicht erreichbar.

Wie ein Telekomsprecher am Mittwoch mitteilte, soll in ein Hauptkabel eingedrungene Feuchtigkeit ursächlich für die Störung sein. Das Ausmaß vermochte er nicht zu beziffern. Der Schaden sei seit Mittwochmorgen behoben, so der Sprecher.

Wie es noch am Mittwochnachmittag aus Gleidingen hieß, sind weiterhin zumindest vereinzelte Haushalten weiter ohne Telefon. Dort sollen nun Techniker vor Ort helfen.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6sn6xlojv6bazd48df0
Grasdorferin berichtet über Wiederaufbau in Nepal

Fotostrecke Laatzen: Grasdorferin berichtet über Wiederaufbau in Nepal