Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Hasen eröffnen die Saison im Park der Sinne

Laatzen-Mitte Hasen eröffnen die Saison im Park der Sinne

Mehr als 25 Kilogramm Schokoeier haben die Organisatoren der großen Ostereiersuche am Montagvormittag im Park der Sinne versteckt. Übrig blieb kein einziges. Denn Hunderte Kinder strömten mit der Öffnung der Tore in den Park - und alle waren auf der Suche nach etwas Süßem.

Voriger Artikel
Rostiger Laternenmast stürzt auf Hauptstraße
Nächster Artikel
Einbrecher steigen in vier Häuser ein

Osterhäsin Astrid Peters schminkt die kleinen Besucher im Park der Sinne.

Quelle: Stephanie Zerm

Laatzen-Mitte. Bereits um 10 Uhr hatten sich vor den Eingangstoren lange Schlangen gebildet. "So voll war es sonst nie", freute sich Klaus Gervais, Vorstandsvorsitzender des Fördervereins. Als um 10.30 Uhr dann lebensgroße Osterhasen die Tore öffneten, drängten trotz des bedeckten Wetters Hunderte von Kindern mit ihren Eltern auf das Gelände.

Zuvor hatten Mitglieder des Fördervereins rund 25 Kilogramm Schokoeier versteckt - in Mauerspalten, Baumritzen und Astgabeln.

Für den Fall, dass manche der kleinen Sucher leer ausgehen, hatten die Organisatoren vorgesorgt. "Wir haben extra einige Eier über gelassen, um diese noch nachträglich verstecken zu können", sagte Hella Flohr-Otte vom Förderkreis.

Nach nur 30 Minuten waren die meisten Eier gefunden und die mitgebrachten Körbchen prall gefüllt.

Anschließend konnten sich die jungen Besucher von den Osterhäsinnen Bianca Hoheise und Astrid Peters schminken lassen. "Wir verwandeln die Kinder in ihre Wunschfiguren", sagte Peters. Die meisten wussten dabei ganz genau, was sie werden wollten: "Ich will auch ein Osterhase sein", sagte die siebenjährige Isabelle, die mit ihren Eltern aus Döhren in den Park gekommen war.

Für die musikalische Untermalung zur Saisoneröffnung sorgte das Fanfarencorps Alt-Laatzen, das auf der Bühne mehrere Stücke präsentierte.

Anschließend traten die Kinder der Volkstanzgruppe auf. Dass dabei nicht jeder Schritt saß, tat dem Beifall des Publikums keinen Abbruch. Denn die jungen Tänzer üben erst seit Februar im Rahmen des offenen Ganztagsunterrichts zusammen.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung. "Wir sind über die große Resonanz sehr glücklich", freute sich Gervais, der die Besucherzahl auf rund 1000 Gäste schätzte.

doc6p1qi5aisbmrw4lomcr

Fotostrecke Laatzen: Hasen eröffnen die Saison im Park der Sinne

Zur Bildergalerie

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6smrfws5zc21e33b6er2
Zirkus beschließt das Jahr mit Weihnachts-Show

Fotostrecke Laatzen: Zirkus beschließt das Jahr mit Weihnachts-Show