Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Atmenlos im Leine-Center

Laatzen-Mitte Atmenlos im Leine-Center

Das Leine-Center hat sich am Samstagnachmittag in eine Konzerthalle verwandelt: Etliche Zuschauer waren gekommen, um den Auftritt des Helene-Fischer-Doubles Victoria zu erleben - und lautstark bekannte Lieder mitzusingen.

Voriger Artikel
Eine Tafel soll an die Retburg erinnern
Nächster Artikel
Käferfans treffen sich bei Mel’s Diner

Helene-Fischer-Double Victoria tritt im Leine-Center auf

Quelle: Stephanie Zerm

Laatzen-Mitte. Natürlich fehlte auch der Klassiker "Atemlos durch die Nacht" nicht im Repertoire von Victoria, die laut Veranstalter mit 250 Auftritten im Jahr Deutschlands meistgebuchte Helene-Fischer-Imitatorin sei. Aber auch Songs wie "Marathon" und "Die Hölle morgen früh" gab die Sängerin, die ihrem Vorbild auch optisch ähnelt, zum Besten.

Zahlreiche Besucher waren extra für den Auftritt Center gekommen. So wie Regine Kühne, die mit ihren Kindern Finn Lukas (7) und Lena Michelle (12) aus Nordstemmen angereist war. "Ich habe jede CD von Helene Fischer und finde die Musik toll", schwärmte die 42-Jährige nach dem Konzert. Victoria habe sie nicht nur optisch, sondern auch mit ihrer Stimme überzeugt. Denn die Musikerin sang die Lieder live.

Ähnlich gut kam der Auftritt auch bei anderen Zuhörern an. Nach dem Konzert musste die Sängerin zahlreiche Autogramme schreiben. Diese unterschrieb sie allerdings nicht mit Helene, sondern mit Victoria.

doc6pj8l5ab2thiq9dxei4

Fotostrecke Laatzen: Atmenlos im Leine-Center

Zur Bildergalerie

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6sov81zytf741vghmy
"Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot

Fotostrecke Laatzen: "Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot