Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wer will das Weihnachtsoratorium mitsingen?

Alt-Laatzen Wer will das Weihnachtsoratorium mitsingen?

Jahrzehntelang sang die Immanuelkantorei am Freitag vor dem zweiten Advent die Böhmische Messe in der Immanuelkirche. Am 8. Dezember 20 Uhr wird nun erstmals unter der Leitung Zoltán Suhós das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach und Camille Saint-Saens aufgeführt. Wer will, kann mitmachen.

Voriger Artikel
Nabu feiert 70-jähriges mit Markt der Aktiven
Nächster Artikel
Sehbehinderte feiern Geburtstag ihrer Gruppe

Die Immanuelkantorei unter der Leitung von Kreiskantor Zoltán Suhó – hier mit Solisten und Orchester beim Eröffnungskonzert am 16. Juni – will im Dezember das Weihnachtsoratorium aufführen.

Quelle: Alexander Eidt (Archiv)

Alt-Laatzen. Beginn der Proben für Anfänger ist am Dienstag, 12. September. "Wir freuen uns über singfreudige Menschen", betont Kreiskantor Zoltá Suhó, der das Amt zum März von seiner Vorgängerin Cornelia Jiracek übernommen hatte. Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen seien zu dem Projekt eingeladen, so Suhó.

Geprobt wird immer dienstags um 19.30 Uhr im großen Gemeindesaal an der Eichstraße 28. Fortgeschrittene, die das Werk schon einmal gesungen haben, können zur zweiten Probephase dazukommen. Diese beginnt am Dienstag, 17. Oktober.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xebd0ddvhj1n496o1xt
AES-Schüler schlüpfen in die Rolle von Fachleuten

Fotostrecke Laatzen: AES-Schüler schlüpfen in die Rolle von Fachleuten