Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Kartenvorverkauf für Schützenfest-Essen läuft

Rethen Kartenvorverkauf für Schützenfest-Essen läuft

Nur noch wenige Tage, dann macht die Rethener Festwiese ihrem Namen wieder alle Ehren. Vom 5. bis 7. August wird dann an der Sehlwiese groß Schützenfest gefeiert – der Vorverkauf für das Festessen ist im vollen Gange.

Voriger Artikel
Vorbereitung für Kita-Anbau haben begonnen
Nächster Artikel
Paketabholung ist noch immer nicht möglich

Das Rethener Schützenfest ist alljährlich eine Attraktion.

Quelle: Zerm (Archiv)

Rethen. Rund 140 Karten gibt der Verein alljährlich für das traditionelle Sonntagsessen im Festzelt heraus, erzählt Kerstin Wollenweber von der Schützengesellschaft Rethen:  "Die Hälfte der Karten ist schon weg." Gegessen wird am Sonntag, 7. August, ab 12 Uhr und auftischen will der Festwirt ein Drei-Gänge-Menü. Kosten: 13 Euro. Karten gibt es nur im Vorverkauf bis Mittwoch, 3. August, entweder direkt im Schützenhaus Rethen oder bei Christa Rautmann unter Telefon (05102) 1748.

Im Vorfeld der Wochenendfeier wird am Freitag, 5. August, um 18.45 Uhr ein Kranz am Rethener Ehrenmal niedergelegt. Offizielle Eröffnung ist dann um 19.30 Uhr mit dem obligatorischen Böllerschuss und anschließenden Bieranstich auf dem Festplatz. Verschiedene Fahrgeschäfte wie Karussell und Autoscooter wird es dort für Besucher ebenso geben wie zahlreiche Shows und Auftritte.

Nach dem Ende des offiziellen Teils auf dem Festplatz geht es am Montag, 8. August, im Schützenhaus an der Koldinger Straße 2 weiter. Anmeldungen für das 12-Uhr-Katerfrühstück sind möglich unter Telefon (05102) 6460. Alle Bürger sind dazu eingeladen ebenso wie zur Abschlussfeier mit Böllerschuss am Montag gegen 18 Uhr.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6snotjb6t2h6txf5j1c
Kälte hüllt die Natur in glitzerndes Weiß

Fotostrecke Laatzen: Kälte hüllt die Natur in glitzerndes Weiß