Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
McCallin führt Ortsrats-SPD, Losentscheid bei CDU

Laatzen McCallin führt Ortsrats-SPD, Losentscheid bei CDU

Die SPD hat Katharina McCallin zur Vorsitzenden der Ortsratsfraktion Laatzen gewählt. Die 28-Jährige übernimmt das Amt von Heinz Scheibe, der nur für den Rat kandidierte. CDU-Fraktionschef bleibt Siegfried-Karl Guder, der sich per Losentscheid gegen den Spitzenkandidaten seiner Partei durchsetzte.

Voriger Artikel
Kinderbuchschrank ist wieder gefüllt
Nächster Artikel
Polizei Laatzen stoppt 22 Temposünder vor Schulen

Katharina McCallin führt die SPD im neuen Laatzener Ortsrat an, Siegfried-Karl Guder bleibt Fraktionschef der CDU.

Quelle: privat

Laatzen. McCallin ist bei der Kommunalwahl im September erstmals in den Ortsrat gewählt worden. Gleichzeitig errang die 28-jährige Bankkauffrau ein Mandat im Rat der Stadt - und ist seit knapp einem Jahr kommissarische Vorsitzende der SPD-Abteilung Laatzen. Als eine der wichtigen anstehenden Aufgaben benannte McCallin die künftige Nutzung der Erweiterungsfläche am Park der Sinne. Davor steht bei der ersten Sitzung des Ortsrats am 15. November die Wahl des Ortsbürgermeisters an, die auf den Amtsinhaber Andreas Muschal (SPD) fallen dürfte.

Bei der CDU bleibt beim Fraktionsvorsitz hingegen alles beim Alten: Die Ortsratsfraktion hat sich auf Amtsinhaber Siegfried-Karl Guder geeinigt - per Kampfabstimmung. Kandidiert hatte auch CDU-Spitzenkandidat David Novak. Nachdem sich bei mehreren Wahlgängen in der Fraktion ein Patt ergab, habe am Ende das Los entschieden, berichtet Guder. Der 71-Jährige will auch erneut für den Posten des stellvertretenden Ortsbürgermeisters kandidieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt