Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kinderbuchschrank ist wieder gefüllt

Rethen Kinderbuchschrank ist wieder gefüllt

Der Kinderbuchschrank in Rethen ist wieder gefüllt: Nach einem Aufruf zur Spende von Literatur für junge Leser in den Leine-Nachrichten freut sich Bücherschrank-Initiator Karl-Heinz Paschen über das Engagement der Rethener Bürger.

Voriger Artikel
Musikschulprogramm steht - jetzt auch mt Ukulele
Nächster Artikel
McCallin führt Ortsrats-SPD, Losentscheid bei CDU

Der Kinderbücherschrank in Rethen ist nach Karl-Heinz Paschens Spendenaufruf wieder gefüllt.

Quelle: Daniel Junker

Rethen. "Der Aufruf war ein voller Erfolg", sagt der Rethener, der den Kinderbücherschrank vor vier Jahren ins Leben gerufen hat. Die bis vor kurzem noch halbleeren Fächer des Möbelstücks an der Kreuzung Thiestraße/Ecke Bernhard-Ehlers-Straße sind inzwischen wieder gut gefüllt. "Die Rethener haben ganz viele Bücher gespendet."  Bereits am Tag nach dem Aufruf vor anderthalb Wochen seien die Fächer wieder wesentlich voller gewesen als am Tag zuvor. "Ich habe sogar Bücher aus Hemmingen abgeholt", sagt Paschen.

Im Gegensatz zum Bücherschrank für Erwachsene müsste die Straßenbibliothek für Kinder nach einiger Zeit immer wieder aufgefüllt werden. "Manche Bände werden nicht zurückgebracht oder durch andere ersetzt, obwohl das eigentlich das Prinzip der Bücherschränke ist", sagt Paschen. Beim Schrank für die großen Leser funktioniere das hingegen gut. Immerhin: "Wenn zwischenzeitlich weniger Bücher da sind, beweist das ja, dass sie auch gelesen werden."

Etwas Nachschub für den Kinderbücherschrank aus dem Spendenaufruf hat Paschen noch im Keller gelagert. "Ich freue mich aber darüber, wenn die Leute den Schrank von sich aus immer mal wieder auffüllen." Wer Kinderbücher abzugeben hat, erreicht Paschen unter Telefon (05102) 2953. Der Rethener holt die Bücher gegebenenfalls auch bei den Spendern ab.

Von Daniel Junker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6sov81zytf741vghmy
"Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot

Fotostrecke Laatzen: "Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot