Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Bei Kästners Talente macht sogar ein Hund mit

Laatzen Bei Kästners Talente macht sogar ein Hund mit

Vielfältige Musikvorführungen, (landes)meisterhaften Tanz, Sportacts und sogar einen Hund gab es bei der achten Auflage von Kästners Talente am Mittwochabend zu bestaunen. Rund 250 Gymnasiasten und Eltern verfolgten die fast zweistündige Show im Forum des Laatzener Erich-Kästner-Schulzentrums.

Voriger Artikel
Ortsbürgermeister Jeßberger tritt für CDU an
Nächster Artikel
Kurzes Gastspiel: Die Kaktusblüte in Rethen

Kästners Talente 2016: Die Klasse 7d singt mit Pianobegleitung "Go down Moses".

Quelle: Astrid Köhler

Laatzen. "Das Genie schenkt uns Gott – aber das Talent ist unsere Sache", zitierte die stellvertretende Schulleiterin Anneliese Schmidt in ihrer Begrüßung den französischen Schriftsteller Gustav Flaubert (1821 bis 1880). Diese Worte sollten auch das Laatzener Gymnasium und dessen Schüler ermuntern, die Vielfalt des hier vorhandenen Könnens zu präsentieren. Und das zeigte sich, mit dem Tänzerpaar Michelle Casjens und Alexander Kopka, das als amtierender Niedersachsenmeister eine atemberaubende Latin-Show hinlegte, ebenso wie mit verschiedenen musikalischen und sportlich geprägten Vorführungen: Die Gitarren-AG spielte gefühlvoll den Duett-Hit "Jolene" von Boss Hoss, die Siebtklässlerin Margarita eine Tschaikowski am Klavier und vier Schülerinnen der Sekundarstufe I präsentierten eine Choreographie auf Einrädern. Dass es dabei auch einen kleinen Sturz gab, trübte den Gesamteindruck nicht. Wichtig bei Kästners Talenten ist schließlich nicht, das alles immer perfekt läuft.

Tierischer Höhepunkt war der Auftritt des Glatthaar-Foxterriers Frippe, der von den Fünftklässlerinnen Camilla, Julia und Emily (alle 11 Jahre) durch Reifen sprang, Männchen machte und einen Parcours ablief.

Im zweiten Teil des Abends mit insgesamt 15 Vorführungen und rund 70 Teilnehmern traten noch ein Funkenmariechen, die Showdance-AG und verschiedene junge Sängerinnen und Sänger auf die Bühne.

Organisiert hatte die achte Auflage von Kästners Talente seit dem Start im Jahr 2009 der Fachbereich Musik.

doc6pzlra5fqmxcufdpjw9

Fotostrecke Laatzen: Bei Kästners Talente macht sogar ein Hund mit

Zur Bildergalerie

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6so7eyx5pee134syb11u
Nikolaus kommt zum lebendigen Adventskalender

Fotostrecke Laatzen: Nikolaus kommt zum lebendigen Adventskalender