Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Laatzener Team gewinnt erneut das Super-Ei

Laatzen/Region Laatzener Team gewinnt erneut das Super-Ei

Zum dritten Mal in Folge hat ein Schülerteam aus Laatzen den Geocaching-Wettbewerb "Das Super-Ei" gewonnen, an der sich sechs Gruppen aus der Stadt und Region Hannover während der Osterferien beteiligt haben. Damit bleibt der große, eiförmige Wanderpokal auch in diesem Jahr in Laatzen.

Voriger Artikel
Erfolgreiche Premiere beim Dorffest
Nächster Artikel
Bastler überreicht Feuerwehr 50 Miniaturfahrzeuge

Das Team aus Laatzen hat auch in diesem Jahr den mehrtägigen Geocaching-Wettbewerb "Das Super-Ei" gewonnen. Der Pokal bleibt somit bis zu den nächsten Osterferien in der Stadt.

Quelle: privat

Laatzen. Drei Tage lang hatten sich acht Laatzener Schüler sowie fünf Teams aus anderen Kommunen mit GPS-Empfängern auf digitale Schnitzeljagd begeben. Auf den Start am Mittwoch in Alt-Laatzen folgte eine weitere Suchtour am Donnerstag in Arnum und am Freitag ging es nach Mellendorf, wo auch die Sieger ihren Preis entgegen nahmen.

Zusätzlich zur digitalen Schatzsuche mussten die Schüler kleine Aufgaben lösen, wie eine Tafel Schokolade in einen Schoko-Osterhasen umzutauschen, Tierspuren finden oder im Rahmen eines Krimi-Rätsels einen Mord klären.

Das Super-Ei ist ein Gemeinschschaftsprojekt mehrerer kommunaler Jugendpflegen in der Region Hannover. In diesem Jahr hatten sich neben den Laatzenern Gruppen aus Hemmingen, der Wedemark, Langenhagen, Hannover und Isernhagen an der digitalen Schatzsuche beteiligt.

Der eiförmige Pokal, die inzwischen schon diverse Dellen und Abplatzungen aufweist, bleibt bis zu den nächsten Osterferien in Laatzen. Hier wird er auch in den nächsten Monaten in einer Jugendpflegeeinrichtung aufgearbeitet. Da die Laatzener Gruppe als Sieger aus der Veranstaltung hervorgegange ist, will die hiesige Jugendpflege auch 2018 einen der Rallyetage ausrichten.

doc6un4gsh7ylu1mrzqfkb1

Das Superei - so heißt der Pokal für das Geocaching-Spiel - hat mit den Jahren einige Dellen bekommen. Bis zur nächsten digitalen Schatzsuche in den nächsten Osterferien soll es in einer der Laatzener Jugendeinrichtungen wieder aufgearbeitet werden.

Quelle: Daniel Junker

Von Daniel Junker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xgftqvwwqpm4nsz6y7
Mieter kämpft gegen Schimmel in der Wohnung

Fotostrecke Laatzen: Mieter kämpft gegen Schimmel in der Wohnung