Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Namensflut bei konstituierenden Ratssitzung

Laatzen Namensflut bei konstituierenden Ratssitzung

Große Einigkeit im neuen Rat: Bei der konstituierenden Sitzung am Donnerstag ging es vor allem um die Besetzung verschiedener Ämter und Gremien. Rund 150 Namen wurden dafür genannt. Gewählt wurde stets offen und einstimmig – allen voran der neue alte Ratsvorsitzende Bernd Stuckenberg.

Voriger Artikel
CDU und FDP bilden weiterhin Ratsgruppe
Nächster Artikel
Saugen, sieben, pressen: Marktteich wird entschlammt

Konstituierende Sitzung des Rates in Laatzen: Bernd Stuckenberg (Podium, Zweiter von rechts) wählten die Ratsmitglieder einstimmig ein weiteres Mal zu ihrem Vorsitzenden.

Quelle: Astrid Köhler

Laatzen. "Als gebürtiger Laatzener bin ich stolz darauf, der Vorsitz zu machen", sagte Stuckenberg lächelnd, der allen für seine erneute Wahl dankte und nach der Eröffnung durch das mit 71 Jahren älteste Ratsmitglied Siegfried-Karl Guder weiter durch die 18 Punkte dicke Tagesordnung führte. Bis auf die Beschlüsse zum Ankauf eines Grundstücks sowie Erdarbeiten für ein gewerblich zu nutzendes Grundstück – beides betrifft die Vorbereitung des Festplatzes für die Bebauung durch Siemens – standen bei der konstituierenden Sitzung im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums ausschließlich Personalentscheidungen an.

Rund 150 Namen nannten Ernesto Nebot (SPD) und Christoph Dreyer (CDU) als Sprecher der beiden neuen Ratsgruppen von SPD-Grünen-Linken sowie CDU und FDP für die Besetzung der Ausschüsse, Beiräte und Gesellschaften mit städtischer Beteiligung. Die Gemeinschaft Freie Wähler (GFW) Laatzen hat ein Grundmandat inne und ist als beratendes Mitglied in mehreren Ausschüssen vertreten.

Alle Entscheidungen, auch die Wahl von Annette Novak (CDU) zur stellvertretenden Ratsvorsitzenden, fielen einstimmig, was Stuckenberg neben dem obligatorischen "danke" mehrfach zum Ausruf "herrlich" veranlasste.

Die Zahl der Beigeordneten im Verwaltungsausschuss wurde einhellig um zwei auf zehn erhöht.

Die Ausschüsse setzen aus folgenden Ratsmitgliedern zusammen.

Verwaltungsausschuss: 
SPD – Petra Herrmann, Ernesto Nebot, Michael Riedel, Bernd Stuckenberg (Vertreter: Matthias Blume, Silke Rehmert, Ali Reza Sakhizada, Heinz Scheibe)
CDU – Christoph Dreyer, Siegfried-Karl Guder, Angelika Rohde  
Grüne – Gerd Apportin (Vertreter: Mathias Krüger)
FDP – Gerhard Klaus
Linke – Ralf Wetzel (Vertreter: Jessica Kaußen)

Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt- und Feuerschutz:
Vorsitz: Gerd Apportin, Grüne (stellvertretend Christoph Dreyer, CDU) 

SPD – Alexander Muschal, Michael Riedel, Heinz Scheibe, Bernd Stuckenberg
CDU – Christoph Dreyer, Hannelore Flebbe, Siegfried-Karl Guder, Peter Jeßberger
Grüne – Gerd Apportin, Mathias Krüger
FDP – Dirk Weissleder

GFW Laatzen – Michael Kleen (Beratender Abgeordneter, Grundmandat) 

Ausschuss für Wirtschaft und Vermögen 
Vorsitz: Thomas Hoppe, CDU (stellvertretend Silke Rehmert, SPD)

SPD – Matthias Blume, Silke Rehmert, Michael Riedel, Heinz Scheibe
CDU – Thomas Hoppe, Fabian Bodenstab, Paul Dearbin, Nils Janisch
Grüne – Regina Asendorf, 
FDP – Dirk Weissleder
Linke – Jessica Kaußen

GFW Laatzen – Uwe Faull (Beratender Abgeordneter, Grundmandat)

Ausschuss für Gesellschaft, Sport und Soziales
Vorsitz: Ali Reza Sakhizada, SPD (stellvertretend Annette Novak, CDU)

SPD – Lisa Rupp, Ali Reza Sakhizada, Jonas Seidel, Hannelore Stendel 
CDU – Annette Novak, Janine Jackstat, Olaf Lichy, Martin Löhlein 
Grüne – Mathias Krüger
FDP – Tobias Münkner
Linke – Ralf Wetzel

GFW Laatzen – Uwe Faull (Beratender Abgeordneter, Grundmandat)

Schulausschuss
Vorsitz: Luisa Oyen, SPD (stellvertretend Martin Löhlein, CDU)

SPD – Petra Herrmann, Katharina McCallin, Luisa Oyen, Ali Reza Sakhizada
CDU – Martin Löhlein, Gundhild Fiedler-Dreyer, Janine Jackstat, Olaf Lichy
Grüne – Andrea Melletat
FDP – Gerhard Klaus
Linke – Jessica Kaußen

GFW Laatzen – Michael Kleen (Beratender Abgeordneter, Grundmandat)

Kinder- und Jugendhilfeausschuss
Vorsitz: Peter Jeßberger, CDU (stellvertretend Katharina McCallin, SPD)

SPD – Petra Herrmann, Katharina McCallin, Luisa Oyen
CDU – Peter Jeßberger, Gundhild Fiedler-Dreyer, Thomas Hoppe
Grüne – Andrea Melletat
FDP – Tobias Münkner
Linke – Jessica Kaußen

GFW Laatzen – Michael Kleen (Beratender Abgeordneter, Grundmandat)

doc6s7ajznaf2wnv15lkb

Fotostrecke Laatzen: Namensflut bei konstituierenden Ratssitzung

Zur Bildergalerie

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6sm4a1uz68yn2aqscj1
Stehende Ovationen zum Finale der "Böhmischen"

Fotostrecke Laatzen: Stehende Ovationen zum Finale der "Böhmischen"