Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Junge Talente treten bei Jugend musiziert an

Laatzen-Mitte Junge Talente treten bei Jugend musiziert an

Rund 80 junge Musiker aus der gesamten Region Hannover werden am Sonnabend, 23. Januar, in Laatzen auftreten. Beim Regionalwettbewerb von Jugend musiziert zeigen die Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis 19 Jahren ihr Können.

Voriger Artikel
Werden bald Turnhallen in Laatzen gesperrt?
Nächster Artikel
Grasdorferin unterstützt Bauprojekt in Nepal

Wie in den vergangenen Jahren wird der Regionalwettbewerb Jugend musiziert wieder in Laatzen ausgetragen.

Quelle: Lisa Malecha (Archiv)

Laatzen-Mitte. Die Besten von ihnen können sich für den Landeswettbewerb qualifizieren, der vom 10. bis 13. März in Hannover ausgerichtet wird, und haben die Chance, im Mai am Bundeswettbewerb in Kassel teilzunehmen. Aus Laatzen treten beim Regionalwettbewerb Karina Hähndel, Simon Köhler, Julius Obst, Marisa Steinort, Silke Wedemeier, Charlotte und Julia Weinberg sowie Jakob Wolf an. Er beginnt um 9.30 Uhr in der Grundschule an der Pestalozzistraße und ist öffentlich. Jeder ist eingeladen zuhören und über die Fähigkeiten der jungen Musiker zu staunen.

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6slrfnjhzhi1fwmmzl5g
Erich-Kästner-Gymnasium kürt die besten Vorleser

Fotostrecke Laatzen: Erich-Kästner-Gymnasium kürt die besten Vorleser