Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
SPD-Chef Riedel gibt Amt überraschend ab

Laatzen SPD-Chef Riedel gibt Amt überraschend ab

Schock bei der Laatzener SPD: Der Ortsvereinsvorsitzende Michael Riedel hat am Mittwochabend aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt erklärt. Die Sozialdemokraten trifft die Nachricht völlig unvorbereitet - ausgerechnet im Vorwahlkampf.

Voriger Artikel
Ehrenmal-Debatte: Wie gedenkt man der Toten?
Nächster Artikel
Flüchtlinge verabschieden sich mit vielen Tränen

Michael Riedel hört aus privaten Gründen auf.

Quelle: Manfred Kurz

Laatzen. Mitgeteilt hatte Riedel seine Entscheidung bei einer Sitzung des SPD-Ortsvereinsvorstands am Mittwochabend. Hintergrund sind gesundheitliche und andere persönliche Gründe, wie die Sozialdemokraten gestern in einer Pressemitteilung bekanntgaben. „Wir waren alle richtig schockiert und sehr traurig darüber“, sagte der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Zeynal Öngel. „Es ist für uns ein Schlag, aber wir respektieren dies“ - er ziehe den Hut vor der Entscheidung, die Riedel sehr schwer gefallen sei.

Der 58-Jährige selbst verweist auch auf die im September 2016 anstehende Kommunalwahl. „Da muss jemand vorn stehen, der mit voller Kraft daran arbeiten kann“, sagte Riedel. Sein Nachfolger „müsse nicht bei Null anfangen“ und könne „auf gute und engagierte Genossen zurückgreifen“. Seine Ämter als Ratsherr und Abteilungsvorsitzender in Ingeln-Oesselse werde er beibehalten.

Die SPD will nun möglichst bald einen Nachfolger suchen. „Wir werden eine Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen anberaumen“, kündigte Öngel an. Regulär würde der Vorstand eigentlich erst im Mai 2016 gewählt, so lange wolle man jedoch wegen der Kommunalwahl nicht warten. Neu besetzt würde dann nicht nur der Posten des Vorsitzenden, sondern der gesamte Vorstand, deren bisherige Mitglieder gleichwohl zur Verfügung stünden.

Wer Nachfolger Riedels wird, ist komplett offen - einen Kandidaten gibt es nicht. Öngel schloss eine Kandidatur aus beruflichen Gründen aus. Gleiches gelte für die weitere stellvertretende Vorsitzende Luisa Oyen. Eine Findungskommission soll einen geeigneten Kandidaten suchen. Riedel hatte den Vorsitz erst vor einem Jahr übernommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt