Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neuer Anstrich für Kleingärtnertreff

Sommereinsatz in Laatzen Neuer Anstrich für Kleingärtnertreff

Der Kleingärtnerverein Grasdorf war am Wochenende Teil der Aktion „Sommereinsatz“. Die HAZ und die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover unterstützen dabei kleine Vereine in der Region Hannover mit Handwerkereinsätzen. 

Voriger Artikel
Clown schlendert beim Fest über das Schulgelände
Nächster Artikel
Feuer in früherer Brotfabrik-Halle

Vor dem „Sommereinsatz“ sah das Gemeinschaftshaus eher aus wie ein Anbau. Nun strahlt der Treffpunkt – und die Gärtner auch.

Quelle: Ditfurth

Von mancher Gartenlaube grüßt noch ein echter Wetterhahn. An einem Mast weht der Regenbogenfisch als Fahnen-Version. Und unter einem Apfelbaum steht er dann tatsächlich: der klassische Gartenzwerg. Es riecht nach Rosen, nach Rasen, nach Grillrost. Und auch ein wenig nach Farbe. Seit Dienstag waren Malermeister Sascha Root und Daniel Hemstedt aus Laatzen beim Kleingärtnerverein Grasdorf im Einsatz. In der Kolonie „Auf der Lieth“ strichen sie das Gemeinschaftshaus, verpassten den Fensterläden eine saftig grüne Farbe und kümmerten sich auch um einen neuen Anstrich der Fensterrahmen. Gestern Abend war die Arbeit getan. „Der Anstrich war dringend nötig. Das Gemeinschaftshaus besteht eigentlich aus zwei kleinen Häusern. Wir haben also mit der weißen Farbe nun für einen einheitlichen Eindruck gesorgt“, erklärte Root gestern.

Der Einsatz selbst ist das erfolgreiche Ergebnis der Aktion „Sommereinsatz“. Die HAZ und die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover unterstützen dabei kleine Vereine in der Region Hannover mit Handwerkereinsätzen. Detlef Fleischer vom Verein hatte die Ankündigung in der HAZ gelesen. „Da dachte ich, ich schreibe mal hin, denn wir wollten eh streichen. Man kann es ja mal versuchen“, erzählte Fleischer gestern. Nach dem Zuschlag versammelten sich direkt zwölf Kleingärtner und bereiteten das Gemeinschaftshaus auf den Arbeitseinsatz vor, schliffen das Holz ab, kauften Essen und Getränke für die Handwerker ein und halfen bei kleineren Arbeiten. „Als wir gemerkt haben, dass es hier um den guten Zweck ging, haben wir nicht mehr genau auf unsere Stunden und Kosten geschaut, sondern einfach losgelegt. Kleinen Vereinen muss geholfen werden“, sagte Malermeister Roost. Insgesamt wurden 30 Liter Farbe und 10 Liter Lackfarbe für den Wetterschutz verarbeitet.

Zur Feier kamen viele Kleingärtner und staunten nicht schlecht über das gemeinsame Werk. Das Gemeinschaftshaus wurde 1982 gebaut und wurde bisher nur einmal renoviert. 2013 bekam es eine Solaranlage und wurde regelmäßig für Feiern genutzt. Geburtstage, Baumblühfeste, sogar Hochzeiten wurden dort gefeiert. Nun werden es vermutlich noch mehr Feten, denn das Gebäude strahlt förmlich in neuem Glanz. „Das ist absolut großartig. Wir hatten damit nicht gerechnet“, sagte Elke Fleischer, die sich direkt um den Grill kümmerte, Bratwurst, Steak, Nudelsalat und den viel gelobten Kartoffelsalat verteilte. Natürlich durfte auch Eurasier-Hündin Fiene nicht fehlen und lief unaufgeregt zwischen den Gästen hin und her. „Ich hoffe, mit dem neuen Anstrich kommt noch etwas mehr Leben ins Gemeinschaftshaus“, sagte Fleischer.

Zu den Gästen gehörte auch Kalle Peik. Der 85-Jährige kennt die Gartenkolonie schon seit 1958. „Damals habe ich direkt nebenan gewohnt. Ich habe hier sehr viele Blumen angepflanzt und meine Kaninchen gezüchtet“, erinnert sich Peik. Zwischen den Kaninchenzüchtern und Kleingärtnern gab es dann irgendwann eine grundsätzliche Diskussion. Seitdem gibt es keine Kaninchenzucht mehr. Aber Peik kommt trotzdem in die Kolonie, wenn auch vom Pflegeheim aus. „Aber immer noch direkt gegenüber!“ Denn natürlich fühlt er sich beim Kleingärtnerverein Grasdorf wohl. Erst recht am neuen Gemeinschaftshaus.

Von Jan Sedelies

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt