Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Großer Andrang im Leine-Center

Laatzen-Mitte Großer Andrang im Leine-Center

Wer am Montag ins Leine-Center wollte, hatte es schwer, einen Parkplatz zu finden. Die insgesamt 1400 Stellplätze rund um das Center waren fast durchgängig belegt.

Voriger Artikel
Linienbus verliert Kühlflüssigkeit
Nächster Artikel
Unter Dürr ist Laatzen bunter geworden

Bei expert stehen die Kunden an der Kasse Schlange.

Quelle: Zerm

Laatzen-Mitte. Viele Kunden tauschten Geschenke um, lösten Gutscheine ein oder erfüllten sich offenbar mit ihren zu Weihnachten erhaltenen Geldgeschenken offene Wünsche. An vielen Geschäften wie bei expert oder Spielemax bildeten sich an den Kassen lange Schlangen.
„Im Dezember haben wir insgesamt 6700 Geschenkgutscheine verkauft“, sagt Dieter Schäfer, technischer Manager im Leine-Center. Die ersten wurden bereits gestern eingelöst.

„Wir sind so gut besucht, wie an den Sonnabend im Dezember“, freute sich expert-Marktleiter Marcus Dietrich. Die Umtäusche hielten sich bei dem Elektronikanbieter jedoch in Grenzen. Die meisten Kunden seien vorab gut informiert gewesen und hätten genau gewusst, was sie verschenken. Mit dem zurückliegenden Weihnachtsgeschäft zeigte er sich zufrieden: Dieses Jahr seien vor allem kleinere Geschenke gefragt gewesen wie Bluetooth-Lautsprecher, Tablets und Smartwatches. Viele hätten Kaffeevollautomaten verschenkt.

Auch Ramona Schulze, Filialleiterin bei Nanu Nana, bewertet das Weihnachtsgeschäft positiv. „Ich denke, dass die Neueröffnung von Rewe zusätzliche Kunden ins Center gezogen hat“, sagt sie.
Das sieht Dieter Schäfer ebenso. „Durch den Zuzug von Rewe hat das Center einen positiven Schub erlebt.“ Es gebe mehr Kunden, auch die Umsätze hätten sich sicher positiv entwickelt.

Unterm Strich ist das Weihnachtsgeschäft 2015 auch aus Schäfers Sicht gut gelaufen. Lediglich die Bekleidungsgeschäfte hätten wegen der warmen Temperaturen Probleme, ihre Winterkollektionen loszuwerden.
Doch was des einen Leid, ist bekanntlich des anderen Freud: Viele der Besucher im Center hatten gestern bei den fast frühlingshaften Temperaturen offensichtlich Lust auf Eis. So bildete sich fast den gesamten Tag über eine lange Schlange vor dem Stand des Eiscafés Venezia. Die Glühweinhütte auf dem Vorplatz wirkte dagegen verwaist...

doc6nr1x28rv051f2f5oibb

Viele Besucher gönnen sich bei fast frühlingshaften Temperaturen ein Eis.

Quelle: Zerm

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6sov81zytf741vghmy
"Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot

Fotostrecke Laatzen: "Wenn Engel backen": Himmel leuchtet kräftig rot