Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
"Vom Fischer und seiner Frau" - pantomimisch erzählt

Grasdorf "Vom Fischer und seiner Frau" - pantomimisch erzählt

Das Dresdner Theaterduo „Schreiber und Post“ hat am Dienstagabend im Saal der Freien Martinsschule das Stück „Vom Fischer und seiner Frau oder Meer ist mehr“ gezeigt. Das Schauspiel mit Pantomime ist Teil des seit November 2016 laufenden Festprogramms zum 40-jährigen Bestehen der Schule.

Voriger Artikel
Temporärer Mülleimer kommt zum Leine-Bootsanleger
Nächster Artikel
145 Schüler feiern Wasserfest im Aqualaatzium

Der Zufriedenheit folgt in dem Märchen "Vom Fischer und seiner Frau" schnell neue Unzufriedenheit. Die Fischersfrau (Andrea Post) fordert ihren Mann (Tim Schreiber) dazu auf, immer mehr von dem Wünsche erfüllenden Fisch zu fordern.

Quelle: Torsten Lippelt

Grasdorf. Etwas über 20 Besucher unterhielten sich bestens bei der mit vielen pantomimischen Einlagen und minimalem Bühnenbild perfekten Inszenierung des Märchens um den armen Fischer (Tim Schreiber) und seiner nach Reichtum, Macht und Ansehen gierenden Ehefrau Ilsebill (Andrea Post). Einen Wunsch nach dem anderen erfüllt der vom Fischer gefangene Butt als Belohnung für seine Freiheit. Gekonnt zeichneten beide mit vielen Gesten und Tönen den Weg das Paars von der Fischerkate über das Schloss und am Ende wieder zurück in die heimischen vier Wände – und erhielten dafür zu Recht kräftigen Beifall. Bereits im Vorjahr hatte das Duo an der Freien Martinsschule beeindruckt und war deshalb gebeten worden, wieder zu kommen.

„Die abendliche Aufführung war in erster Linie für die Eltern und unsere älteren Schüler gedacht“, sagt Werklehrerin und Schulsprecherin Carmen Manke. „Vormittags haben unsere Schüler bereits mit dem Theaterduo das pantomimische Stück ,Ick bin König' und ein Potpourri aus verschiedenen Liedern geübt." Kreativität werde an der Schule ohnehin groß geschrieben: Zum Unterrichtsplan der fünften und achten Klasse gehöre beispielsweise jeweils ein Klassenspiel. In Jahrgang zwölf erarbeiteten die Martinsschüler zudem eine Jahresarbeit in den unterschiedlichen Fächern - von Werken über Musik bis zu Gartenbau -, die am Schuljahresende präsentiert wird.

doc6udeqoxw0nsuqlpd3yw

Der Zufriedenheit folgt in dem Märchen "Vom Fischer und seiner Frau" schnell neue Unzufriedenheit. Die Fischersfrau (Andrea Post) fordert ihren Mann (Tim Schreiber) dazu auf, immer mehr von dem Wünsche erfüllenden Fisch zu fordern.

Quelle: Torsten Lippelt

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x6lxd54c0lf5xfodir
Laatzens Jugendbeirat stellt erstmals Anträge

Fotostrecke Laatzen: Laatzens Jugendbeirat stellt erstmals Anträge