Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
US-Kultsongs im Familienzentrum

Rethen US-Kultsongs im Familienzentrum

Sie singen französische Chansons, amerikanische Kultsongs - und eigene Liebeslieder: Das Trio Remember tritt am Donnerstag, 28. April, im Familienzentrum Rethen auf.

Voriger Artikel
Auf dem Pflugplatz geht es hoch hinaus
Nächster Artikel
Musik der tiefen Stimmen kommt gut an

Charlott Krüger (von links), Stefan Trhal und Rainer Frick sind das Trio Remember.

Quelle: Trio Remember

Rethen. Im Jahr 2013 haben Charlott Krüger (Gesang), Rainer Fricke (Gitarre und Hintergrundgesang) und Stefan Trhal (Ukulele und Gitarre) das Ensemble gegründet. Das Trio singt mehrstimmig. Aufnahmen vom Band sind verpönt, begleitet wird ausschließlich mit Akustik-Instrumenten.

Im Repertoire haben die Drei Kultsongs aus den Fünfziger- bis Siebzigerjahren. Zum Repertoire gehören unter anderem Balladen von Bands und Sängern wie Peter, Paul und Mary, Esther und Abi Ofraim, Joan Baez, Edith Piaf, Harry Belafonte und John Denver. "Lieder über die Liebe und all das, was die Liebe bewirken kann", so beschreibt die Band ihr Programm selbst.

Das Trio spielt nicht zum ersten Mal in Laatzen. Im März 2015 waren die Musiker bereits im Gemeindesaal von St. Gertruden in Gleidingen zu Gast. Veranstalter des Konzerts am Donnerstag ist der AWO-Ortsverein Rethen-Koldingen-Reden.

Das Konzert am 28. April beginnt um 19 Uhr im Familienzentrum Rethen, Braunschweiger Straße 2d. Der Eintritt ist frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt