Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wertstoffinsel am Alten Markt wird 2017 aufgelöst

Alt-Laatzen Wertstoffinsel am Alten Markt wird 2017 aufgelöst

Wer Papier und Altglas am Alten Markt in Alt-Laatzen entsorgt, muss sich auf Neuerungen einstellen. Sobald 2017 die Bauarbeiten für das neue Quartier am Flebbehof beginnen, muss die Wertstoffinsel verschwinden. Während Aha den Standort komplett streichen will, fordern Politiker eine Alternative.

Voriger Artikel
Zuwanderer erreichen schnell hohes Sprachniveau
Nächster Artikel
Herbstkino im Park der Sinne

Noch wird die Wertstoffinsel am Alten Markt in Alt-Laatzen von Meravis, dem Investor für das neue Quartier auf dem früheren Betriebshofgelände, geduldet. Wenn 2017 mit dem Bau von Reihen- und Mehrfamilienhäusern begonnen wird, muss dieser Standort aufgelöst werden.

Quelle: Astrid Köhler

Alt-Laatzen. Wie die Stadtverwaltung am Montag bei einer gemeinsamen Sitzung von Ortsrat und Stadtentwicklungsausschuss bekannt gab, sehe Aha keinen Bedarf, eine Sammelstelle in dem Bereich zu erhalten. Der Wegfall der Wertstoffinsel – sie wird derzeit noch vom Investor Meravis geduldet – könne über "zwei bis drei" zusätzliche Container an vorhandenen Sammelstellen kompensiert werden, teilte Teamleiter Jörg Schmidt mit Verweis auf Aha mit.

Die Lokalpolitiker wollten dieser Sicht nicht folgen. Sie verwiesen auf längere Wege, mögliche Vermüllung und die schon andernorts überfüllten Container. "So ganz überzeugt waren wir auch nicht", gestand Schmidt, "aber wir wollen Aha die Chance geben zu beweisen, dass es klappt." Es gebe Glascontainer Auf der Dehne, die schon jetzt immer voll seien und einen reine Sammelstelle für Papier an der Wiesenstraße, sagte Bernd Stuckenberg (SPD). Er sprach sich ebenso wie Angelika Rohde (CDU) gegen eine Testphase aus und dafür, frühzeitig einen alternativen Standort zu suchen. Im Umkreis von 300 Metern gebe es bei nahezu jedem Platz Negativpunkte und eine Verschlechterung für Anwohner, gab Schmidt zu bedenken: "Es gibt keine alte Wiese, wo keiner gestört wird."

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt