Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kirchen feiern Gottesdienst im Park der Sinne

Laatzen-Mitte Kirchen feiern Gottesdienst im Park der Sinne

Zahlreiche Besucher sind am Donnerstag zum Himmelfahrtsgottesdienst in den Park der Sinne gekommen. Unter freiem Himmel rief Pastor Burkhard Straeck unter anderem dazu auf, seinen Mitmenschen gegenüber aufmerksam zu sein und nicht immer nur aufs Smartphone zu starren.

Voriger Artikel
11 Meter Pfandbons für guten Zweck gespendet
Nächster Artikel
"Keulenschlag": Senioren sauer auf die Post

Himmelfahrt-Gottesdienst bei strahlendem Sonnenschein: Etliche Besucher verfolgen die Predigt von Pastor Burkhard Straeck.

Quelle: Stephanie Zerm

Laatzen-Mitte. In seiner Predigt erklärte der Grasdorfer Pastor, dass Himmelfahrt auch heute noch einen aktuellen Bezug hat. "Himmelfahrt symbolisiert, dass Gottes Kraft mitten unter uns wohnt - aber auch, dass uns der Himmel nicht in den Schoß fällt, sondern wir etwas dafür tun müssen." Alle Menschen sollten ungeachtet ihrer Herkunft auf Augenhöhe miteinander leben, sagte Straeck, der den Gottesdienst der evangelischen Gemeinden der Kirchenregion Laatzen gemeinsam mit seiner Frau Ilka Straeck, dem Posaunenchor der Gleidinger St.-Gertruden-Gemeinde und Ehrenamtlichen aus der Region gestaltete hatte. Anschließend konnten Besucher fair gehandelte Produkte beim Eine-Welt-Stand der Arche erstehen.

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Laatzen-Seite der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
doc6spbi26z1g68ir1xk5w
Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt

Fotostrecke Laatzen: Schützen verwandeln Hof in einen Weihnachtsmarkt