Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Langenhagen
Bürgermeister Mirko Heuer (auf der Leinwand 2. von rechts) beschrieb in seiner Glückwunschrede seine eigene prägende Zeit als Schüler des Gymnasiums Langenhagen.

Mit so ernsten wie launigen Worten hat eine ganze Reihe von Festrednern dem Gymnasium Langenhagen offiziell zum 50. Geburtstag gratuliert. Darunter auch Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und Bürgermeister Mirko Heuer, der sich auch heute noch zuweilen als Störenfried outete.

mehr
Langenhagen
Am Ende feierten sich die Helfer ein wenig selbst, vor allem aber die Vielzahl der Tüten, die längst nicht mehr in die bereitgestellten Kisten passten.

Die perfekte Kombination von Kompetenz und Leidenschaft haben die Mitglieder des Wirtschaftsklubs bewiesen: In der Halle des Logistik-Profis Pralle wurden am Donnerstag in Windeseile 800 Tüten für die Langenhagener Tafel gepackt.

mehr
Langenhagen
Der Kammerchor Acûstico bringt weihnachtliche Klänge nach Engelbostel.

Der Kammerchor Acûstico aus Hannover ist am Nikolaustag, Mittwoch, 6. Dezember, zu Gast in der Martinskirche in Engelbostel. Auf dem Programm stehen ab 20 Uhr alte und neue Advents- und Weihnachtslieder.

mehr
Langenhagen
Die Polizei Langenhagen warnt vor einem Betrüger.

Nach einer Serie von Straftaten warnt die Polizei jetzt vor einem Betrüger, der im November mehrfach eine Notlage vorgetäuscht und Langenhagener um Geld geprellt hat. Der Mann ist den Ermittlern bekannt, die Voraussetzungen für eine Verhaftung oder Unterbringungen werden zurzeit aber nicht erfüllt.

mehr
Langenhagen
Wem gehört dieses Fahrrad?

Vier jugendliche Fahrraddiebe hat die Polizei am Sonntag gefasst - nachdem Zeugen die Täter beobachtet und die Ermittler informiert hatten. Sie sahen gegen 20.20 Uhr, wie das Quartett am Schloss eines Fahrrads hantierten, das am Haus der Jugend abgestellt war.

mehr
Langenhagen
Die Konfirmandenkinder schmücken den Wunschbaum mit den selbstgemachten Sternen.

Es wird wieder weihnachtlich, das bemerkt wohl jeder. Doch statt nur an das anstehende Fest zu denken, hat die Langenhagener Elisabethkirchengemeinde die Bedürftigen – vor allem Kinder – im Blick. Mit einer besonderen Aktion soll nun während des Weihnachtsmarktes geholfen werde

mehr
Langenhagen
Statt Bockspringen und Bodenturnen setzt sich Aerobic im Sportunterricht durch.

Gelungener Auftakt: Mit Musikdarbietungen und Sketchen hat das Gymnasium Langenhagen seine Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen eingeläutet.

mehr
Langenhagen
Präsidium und Stiftungsrat präsentieren sich nach der Wahl.

Die Bürgerstiftung Langenhagen hat ihre Gremien neu besetzt. Präsident der Stiftung ist und bleibt Claus Holtmann. Ihm stehen künftig zwei Stellvertreterinnen zur Seite.

mehr
Langenhagen
Unter den Zuhörern meldete sich auch Kaspar Klaffke zu Wort. Der Vorsitzende des Langenhagener Parkbeirates appellierte eindringlich für einen generellen Verzicht auf eine Bebauung der Rieselfelder.

Langenhagen wächst, stärker als fast alle Kommunen in der Region. Doch wo die bis 2025 prognostizierten rund 58.000 Einwohner tatsächlich wohnen und arbeiten sollen, dies wird ein hartes Stück Planung für Politik und Verwaltung. Denn die Stadt ist voll. Der Debatten-Auftakt geriet immerhin sachlich.

mehr
Langenhagen
Die Agentur für Arbeit hat ihre Monatsstatistik vorgestellt.

Die Zahl der Menschen ohne Arbeit ist im Monat November in Langenhagen um 93 auf 1932 Erwerbslose gesunken, das sind 82 weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Das teilte am Mittwoch die Agentur für Arbeit bei der Vorstellung der Monatsstatistik mit.

mehr
Langenhagen
Bernd Müller (von links), Matthias Marquardt, Julie Reinke-Widowsky, Hubert Greinert und Carsten Lambrich rufen zur Teilnahme am Projekt „Langenhagen läuft“ auf.

Laufen fördert die Gesundheit - die Erkenntnis ist beileibe nicht neu. Neu ist allerdings ein Angebot in Langenhagen. In einem Kurs erlernen die Teilnehmer von erfahrenden Lauf-Experten die Grundlagen für diesen Sport, der eigentlich immer und überall betrieben werden kann.

mehr
Langenhagen
An der Freiligrathstraße entstehen bald neue Wohnungen.

In Wiesenau ist die Wandlung zu einem modernen Langenhagener Stadtteil sichtbar. Dennoch werden die Anstrengungen fortgesetzt. Die KSG stellt ein Bauprogramm an der Liebigstraße fertig und legt an der Freiligrathstraße den Grundstein für das nächste Projekt.

mehr
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr