Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Langenhagen
Tino Löffler (von links), Lorenz (11), Ines (13), Leonie (11), Mia (10), Andreas Maschigefski, Jordan (10) und Lara (13) freuen sich über die vielen gesammelten Deckel.

Sie haben ein Dutzend Säcke mit einem Gewicht von 173 Kilogramm zum Betriebshof Langenhagen gebracht. Die Jugendfeuerwehr Ramlingen-Ehlershausen hat jedoch dort keinen Müll abgeladen, sondern eine offizielle Abgabestelle für Plastikdeckel im Kampf gegen Polio aufgesucht und sich damit an einer sozialen Aktion beteiligt.

mehr
Langenhagen
Sascha Korf präsentiert im Theatersaal Langenhagen sein neues Programm "Wer zuerst lacht, lacht am längsten".

Sascha Korf ist Experte in Sachen Spontanität. Kaum jemand interagiert so schnell wie der quirlige Comedian, der in seinem neuen Programm "Wer zuerst lacht, lacht am längsten" eine rasante Mischung aus Stand-Up und Improvisation am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr im Langenhagener Theatersaal bietet.

mehr
Langenhagen
An der Konrad-Adenauer-Straße entsteht am Schulgelände ein Absicherung für Fahrradfahrer und Fußgänger.

Mit dem Wiederbeginn des Schulbetriebs besteht nach den Osterferien an der Konrad-Adenauer-Straße in Höhe der Schulmensa eine zusätzliche Absicherung am Zebrastreifen für Schüler. Bauarbeiter haben Umlaufgitter errichtet, damit Fahrradfahrer vor der Überquerung der Straße bremsen müssen.

mehr
Langenhagen
Jürgen Meyer ist für seine Verdienste um das Handwerk mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland von Petra Rudszuck, stellvertretende Regionspräsidentin, geehrt worden.

Für sein berufliches und ehrenamtliches Engagement in mehr als 50 Jahren hat der Langenhagener Jürgen Meyer die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Geehrt wurde er von Petra Rudszuck, der stellvertretenden Regionspräsidentin.

mehr
Langenhagen
Wegen der Parkplatzsituation könnten größere Veranstaltungen in Zukunft einen Bogen um Engelbostel machen.

Bei der Planung des neuen Feuerwehrgerätehauses am Engelbosteler Stadtweg spielt auch die Parkplatzsituation eine große Rolle. "Das macht uns Sorge", sagt Gudrun Mennecke. Gemeint ist damit der Ortsrat, der Feuerschutzausschuss und der Rat der Stadt - in all diesen Gremien ist Mennecke Mitglied.

mehr
Langenhagen
Um das Ergebnis der Abstimmungen besser protokollieren zu können, hat der Ratsvorsitzende Andreas Friedrich Stimmkarten eingeführt.

Eigentlich gilt, wer im Rat einen Antrag einbringt, erläutert seine Beweggründe und anschließend dürfen sich alle anderen politische Vertreter damit beschäftigen. Das hat auch Felicitas Weck gedacht. Doch direkt nach ihrer Einbringung entbrannte eine längere Diskussion über Inhalt und Prozedere.

mehr
Langenhagen
Noor Mertens fühlt sich nach ihren ersten Monaten als Geschäftsführerin und Leiterin des Kunstverein bereits durchaus heimisch und hat viele neue Pläne.

Die ersten Notizbücher sind bereits voll geschrieben, die erste Ausstellung ist terminiert: Noor Mertens, die neue Leiterin des renommierten Kunstvereins Langenhagen, hat ihre ersten knapp 100 Tage wahrlich genutzt. Nur einen einzigen Termin schiebt sie noch ein wenig hinaus.

mehr
Langenhagen
In seiner Werkstatt lötet Carsten R. Meyer programmierbare Gatterbausteine, die Hammond-Orgel-Musikern ein beispielloses Klangerlebnis ermöglichen.

Ein hannoverscher Bestatter unterschlug Geld, auch sein Werkstattmieter wurde zum Opfer: Jahre gesammelte Hammondorgel-Ersatzteile verschwanden spurlos. Doch mit Erfindergeist entwickelte Carsten R. Meyer einen programmierbaren Gatterbaustein, welcher die Welt der Hammondorgeln wieder klingen lässt.

mehr
Langenhagen
Die ersten Mauern am Kinderhaus Kaltenweide stehen bereits.

Es hat Jahre gedauert, Verzögerungen inbegriffen - jedweder Art. Doch nun nimmt das Kinderhaus Kaltenweide nicht nur Fahrt auf, sondern Formen an. Nach dem symbolischen Spatenstich im Februar werden jetzt bereits Mauern hochgezogen. Und dem problematischen Wasser aus der Tiefe konnte begegnet werden.

mehr
Konfirmation und Kommunion

Voller Ungeduld erwarten viele Kinder und Jugendliche aus Langenhagen  die nächsten Wochenenden: Sie werden konfirmiert oder erhalten die Erstkommunion, nachdem sie sich in den vergangenen Wochen und Monaten gemeinsam mit Gleichaltrigen in den Kirchengemeinden darauf vorbereitet haben. 

mehr
Langenhagen
Insgesamt 110 Jahre Bühnenerfahrung und dennoch stehen Ernst Müller (links) und Rolf Quedenbaum mit ihren Ensembles erstmals gemeinsam auf der Bühne.

50 Jahre kennen sie sich und besuchen gegenseitig ihre Konzerte. Und trotzdem steht nun erstmals ein gemeinsames Konzert für Ernst Müller mit seinen Langenhagener Symphonikern und Rolf Quedenbaum mit dem Zupforchester Langenhagen auf dem Programm. Gefeiert wird die Premiere am Sonntag im Forum.

mehr
Langenhagen
Das "Stabat Mater" bestimmt das Konzert in der Elisabethkirche - eine Fortsetzung der kleinen Reihe  für 2018 ist geplant.

Mit besonderen Konzerten am Karfreitag etabliert Kantor Arne Hallmann eine zweite Reihe zu besonderen Feiertagen: Denn schon seit mehr als zehn Jahren gestaltet er mit wechselnden Instrumentalisten und Sängern die festlichen Silvesterkonzerte mit Erfolg - den verspricht auch die Form zu Ostern.

mehr
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr