Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Langenhagen
Bis Heiligabend betätigen sich UPS-Mitarbeiter als ehrenamtliche Helfer des Weihnachtsmannes.

Beim Lieferservice UPS dreht sich tagtäglich alles um Pakete. Doch in der Weihnachtszeit packen Mitarbeiter des Unternehmens quasi selbst ehrenamtlich Päckchen – in die dann gespendete Spielsachen für benachteiligte Kinder kommen. Auch in Langenhagen.

mehr
Langenhagen
Regina Reimers-Schlichte (von links), Irsat Cicek, Hans-Hermann Roggendorf, Lothar Zboron, Carola Drobionka und Bernd Lawrenz testen die Geräte.

Vor sieben Jahren ist bei den Verantwortlichen des MTV Engelbostel-Schulenburg zum ersten Mal die Idee aufgekeimt, einen Mehrgenerationen-Sportpark zu errichten. Nun hat der Verein sie auf seinem Gelände am Stadtweg umgesetzt.

mehr
Langenhagen
Der dreitägige Weihnachtsmarkt an der Elisabethkirche ist ein Besuchermagnet.

Pünktlich zum zweiten Advent öffnet der Langenhagener Weihnachtsmarkt rund um die Elisabethkirche und lädt dazu ein, sich bei wärmendem Glühwein und frisch zubereitetem Schmalzgebäck zu kreativen Weihnachtsgeschenken inspirieren zu lassen.

mehr
Langenhagen
Die Öffnungszeiten der Sauna werden in Godshorn nun eingeschränkt. Eine komplette Schließung war diskutiert, aber verworfen worden.

Von Montag an ist die Sauna im Hallenfreibad Godshorn wochentags kürzer geöffnet. Zudem wird sie fortan am Wochenende geschlossen sein. Geschäftsführer Stefan Otte will damit die laufenden Kosten der in Schieflage geratenen Betreiber-GmbH senken. Die langfristige Finanzierung bleibt indessen offen.

mehr
Langenhagen
Exakt 6699 Lichtlein erleuchten bis Weihnachten das Haus im Weiherfeld.

Fast fünf Wochen bis zum Heiligabend – selten hat der Advent so viel Zeit wie in diesem Jahr. Das ist wahrlich nicht jedermanns Sache. Aber das erste Adventswochenende hat bewiesen, dass die Langenhagener quer durch (fast) alle Dörfer offenbar groß Lust aufs Fest(liche) haben.

mehr
Godshorn/Krähenwinkel
Kira (von links), Tom, Solveig, Louisa und Dionne verkaufen auf dem Weihnachtsmarkt in Godshorn die Lose.

Es gibt Gerüche, die sofort die Erinnerung wecken an bestimmte Ereignisse: Die Duftmischung von Waffeln und Quarkbällchen, Glühwein und Punsch gehört auf jeden Fall dazu. Wenn sich dieser Geruch rund um die Kirchen der Ortsteile ausbreitet, weiß jeder - die Vorweihnachtszeit hat begonnen.

mehr
Langenhagen
Die Polizei hatte am Wochenende viel zu tun: Mehrere Autos sowie eine Wohnung und eine Lagerhalle wurden aufgebrochen.

Reifen kaputt oder gestohlen, zwei ausgeräumte Firmenwagen, je eine aufgebrochene Wohnung und eine Lagerhalle - die Polizei Langenhagen sucht Zeugen für eine ganze Reihe von Straftaten, um die Täter zu ermitteln.

mehr
Langenhagen
Duale Ausbildung, Qualifizierung im Unternehmen, duales Studium: Mit großem Interesse informieren sich Politiker und Unternehmer aus Southwark über die Ausbildungsmöglichkeiten in Deutschland, unter anderem bei Rewe. Bismark

Dass Unternehmen gezielt junge Leute für die Ausbildung suchen – das ist für Politiker und Unternehmer aus Southwark ein neuer Aspekt. Denn in Langenhagens Partnerstadt finden sich zu wenige Firmen, die ausbilden möchten.

mehr
Langenhagen
Wie aus Teig ein Brot wird, lernen die Vorkonfirmanden von Bäckermeister Sven Wolkenhauer für einen guten Zweck.

Vorkonfirmanden der Matthias-Claudius-Gemeinde haben mit Bäckermeister Sven Wolkenhauer das Motto der Aktion "Brot für die Welt" sehr wörtlich genommen: Um Spenden dafür zu sammeln, haben sie Korbbrote gebacken und auf dem Weihnachtsmarkt in Krähenwinkel verkauft.

mehr
Krähenwinkel
Der neue Ortsrat besteht aus Marc Köhler (von links), Ralf Seeßelberg, Hannes Milatz, Susanne Wöbbekind, Horst Waldfried, Ortsbürgermeister Andreas Hartfiel, Rainer Lütgens und Steffen Hunger.

Der Marathon der konstituierenden Ortsratsitzungen ist geschafft: Nach Kaltenweide, Engelbostel, Godshorn und Schulenburg wählten nun auch die Krähenwinkeler ihren Ortsbürgermeister und formierten ihr neues Gremium.

mehr
Langenhagen
Keine Wohnhäuser auf den Rieselfeldern - das fordern mehrere Parteien und vor allem die Umwelt- und Naturschützer aus Langenhagen.

Keine Wohnhäuser auf den Rieselfeldern - so lautet die Forderung von rund 40 Langenhagenern, die am Donnerstagabend auf Einladung der SPD über eine Drucksache der Verwaltung diskutierten und das "Aktionsbündnis Rieselfelder" gründeten. Das Ziel: eine Bebauung an der Stelle zu verhindern.

mehr
Langenhagen
Fünftklässler und die Klasse 6.6 der IGS präsentieren ihre Pakete, die sie für Kinder in Moldavien, Rumänien und Ukraine gepackt haben.

Jeder gibt, was er kann: Nach diesen Leitspruch haben IGS-Schüler gemeinsam, aber auch einzeln, Pakete für bedürftige Kinder in Moldawien, Rumänien und Ukraine gepackt. Damit erfüllen sie den Mädchen und Jungen etliche Weihnachtswünsche, die sonst unerfüllt bleiben würden.

mehr
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr