Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
96 AbiturientInnen sagen Adieu

Abschlussfeier am Gymnasium Langenhagen 96 AbiturientInnen sagen Adieu

96 Gymnasiasten haben am Freitag ihr Abiturzeugnis überreicht bekommen und sich anschließend von ihrer Schule verabschiedet. Jahrgangsbeste ist Isabel Kuhnert mit der Traumnote 1,0.

Voriger Artikel
Bombenräumung: 16.000 Menschen müssen raus
Nächster Artikel
Hitze trocknet weitere Teiche raus

96 Abiturienten sagen dem Langenhagener Gymnasium Adieu.

Quelle: Jarolim-Vormeier

Langenhagen . Freitagvormittag war ein großer Moment für die jungen Frauen und Männer, als sie ihre Abiturzeugnisse von der kommissarischen Schulleiterin Gabriele Janke erhielten und mit einer Rose in der Schulaula verabschiedet wurden. Die beste Abiturientin mit der Traumnote 1,0 ist Isabel Kuhnert. 25 weitere und damit mehr als ein Viertel aller Zeugnisse weisen ebenfalls eine Eins vor dem Komma auf.

Janke gab einen Rückblick in Form einer Fantasiegeschichte und schickte ihre Schüler als Ritter, Fee, Zauberer und Gaucklerin auf eine Reise voller Gefahren: „Sie begaben sich auf den unbekannten Weg, weil sie gemeinsam stark sind“, verglich die Schulleiterin ihre Helden der Geschichte mit ihren Schülern, die acht Jahre lang das Gymnasium besuchten. „Sie nahmen weitere Herausforderungen an, wagten große Sprünge und sind heute stolze, selbstbewusste Helden“, sagte Janke.

Die erste Stadträtin Monika Gotzes-Karrasch betonte in ihren Grußworten, dass Bildung der Weg ist, das eigene Leben zu verändern. „Die Wirtschaft und die Verwaltung warten auf Sie und brauchen junge Menschen mit Engagement“, sagte sie. Und gab den Abiturienten mit auf dem Weg: „Irrtümer gehören zum Leben. Lassen Sie sich deshalb nicht beirren, wenn alles nicht gleich klappt.“

Lehrerin Barbara Baumann hat viel mit den Schülern erlebt. Sie war mit auf Klassenfahrt, übernahm eine Klasse und gab auch Arbeiten mit null Punkten zurück. In ihrer kurzweiligen Rede, für die sie einen tosenden Applaus erhielt, riet sie: „Plane, überrascht zu werden.“

Abschied nahm auch Pascal Weyers, der sich fünf Jahren lang im Schülerrat engagiert hat. Er setzte etwa die Nutzung von Mobiltelefonen an bestimmten Stellen in der Schule oder Ideen für den Ganztagsbereich durch. Von seinen Nachfolgern Melanie Günther und Merkur Smajlaj erhielt er für seine Verdienste einen Blumenstrauß. Alles Gute.

Das sind die AbiturientInnen

Nach acht Jahren haben am Langenhagener Gymnasium 96 Schüler - 44 Jungen und 52 Mädchen - die Abiturprüfungen erfolgreich abgelegt.
Fenja Marit Barlsen, Chantal Baron, Albert Oliwer Bednarski, Sebastian Bein, Vanessa-Madeleine Bellina, Anne-Kathrin Böhm, Dario Brandes, Valeska Bruns, Fabian Bunge, Lukas Bunge, Tom Carus, Wai-Yee Choi, Ezgi Cicek, Furkan Anil Demir, Jessica Dering, Esther Dietzsch, Sabrina Doberts, Laura Dobewall, Gennady Dorinskiy, Likas Dreiling, Michelle Ebeling, Johanna Ehlert, Vanessa Feierabend, Lilly Felker, Jan Follrichs, Sören Gaedcke, Alina Gärtner, Philip Gentner, Clara Sophie Gerke, Stephanie Gill, Giona Gregorio, Gabriel Grosser, Nora Gröver, Nils Heise, Ludwig Hollstein, Hanna Hoppmann, Melvin Hüter, Fabio Vincenzo Impellizzeri, Chantal Jäschke, Tom Frederik Johannßen, Anastasija Kartamysheva, Sherin Khalil, Priska Klenner, Philipp Kohl, Alina Köhler, Hüray Ilayda Kök, Kim-Astrid Kokorsky, Dance Kostova, Dirk Dominik Kranz, Vijona Krasniqi, Valerie Kroh, Isabel Kuhnert, Nele Künnecke, Nele Marie Kütemeyer, Vanessa Langner, Patrick Lindhorst, Christoph Löcherer Jannik Meyerhof, Edwin Miller, Adam Müller, Sarah-Josephin Müller, Julia Paula Paliga, Sevan-Matyos Panasyan, Frauke Prenner, Felix Przesdzink, Saskia Rabehl, Vincent Raske, Yannic Reck, Sophie Ronczka, Daniel Ruminski, Nicolas Sachweh, Jamileh Saleh, Abdul-Tajeb Salim, Dilan Salim, Janine Schmeißer, Jan Christoph Schneider, Kilian Schröder, Anna Schwäblein, Maximilian Schwarze, Anika Schwarzer, Dustin Jan Skrabania, Luisa Steingrube, Shari Taha Basch, Katharina Terek, Dorde Tesic, Lea Thiemann, Franziska Luisa Tießen, Timo Tils, Robert Völkner, Florian Wehmeyer, Pascal Weyers, Alina Wiebe, Joshua Wieling, Felix Michael Wirth, Anne Woenckhaus, Jan Niklas Woidtke, Lisa Marleen Zimmermann.

von Katerina Jarolim-Vormeier

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Grit Hempelt

Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr