Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Akkordeonisten fesseln mit Filmmusik

Langenhagen Akkordeonisten fesseln mit Filmmusik

Der Akkordeon-Club Langenhagen 74 erfreute am Sonntag seine Zuhörer beim herbstlichen Jahreskonzert. Dabei sorgte nicht nur das über die Region hinaus bekannte 1. Akkordeonorchester für Begeisterung bei den Besuchern, sondern auch das Kinderorchester.

Voriger Artikel
IGS will Eltern besser informieren
Nächster Artikel
Jugendliche sind 24 Stunden im Dienst

Mit Melodien aus unterschiedlichen Filmen unterhält der Akkordeon-Club Langenhagen seine Zuhörer.

Quelle: Feininger

Langenhagen. Mehr als 20 Kinder und Jugendliche probten mit ihren Lehrern Miroslav Grahovac und Nemanja Lukic die dreiteilige Piratensuite von Gerriet Heuten ein und versetzten die Zuhörer musikalisch auf offene See.

Der Vorsitzende des Vereins, Jan Hülsmann, freut sich über die vielen Gäste, die ihren Weg zum Konzert gefunden haben. Familien­angehörige, Freunde und Nachbarn besuchten das Konzert, auf das sich die Akkordeonisten über ein halbes Jahr lang vorbereitet haben. Die Langenhagenerin Irmtraut Rumpfkeil weiß besonders die Arbeit der jüngeren Akkordeonisten zu schätzen: „Wir wohnen in der Nachbarschaft und freuen uns, wenn auch Jugendliche spielen. Wenn bei ihnen dann alles gut geht, ist unsere Freude besonders groß.“ Auch Matthias Schäfer ist von dem Kinderorchester angetan, der Auftritt sei „superklasse“.

Gleich drei Generationen seiner Familie sind aus Bissendorf angereist, um dem Jahreskonzert des Akkordeon-Clubs zu lauschen. Neben Swing- und anderen Klassikern standen Filmmelodien im Mittelpunkt des Abends. Speziell für diesen Auftritt hat das Akkordeonorchester Klaus Doldingers „Movie-Hits“ einstudiert und mit einem Medley aus Filmen wie „Das Boot“ und unterschiedlichen Serien wie „Tatort“ und „Ein Fall für zwei“ seine Zuhörer auf einen potentiellen Krimi-Sonntag eingestimmt.

doc6s4sflscd82162bdn2q2

Fotostrecke Langenhagen: Akkordeonisten fesseln mit Filmmusik

Zur Bildergalerie

Von Anna Feininger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr