Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Frauensporttag 
scheint beliebt wie nie

Langenhagen Frauensporttag 
scheint beliebt wie nie

Auch in seiner elften Auflage hat der Frauensporttag nichts von seiner Attraktivität verloren. Der Regionssportbund rät dazu, sich noch die verbliebenen Restplätze für das Ereignis in Langenhagen zu sichern.

Voriger Artikel
30. Stadtfest mit viel Musik und Feuerwerk
Nächster Artikel
Vater fährt mit Kindern betrunken Auto

Sport steht im Vordergrund.

Quelle: Privat

Langenhagen. Am Sonnabend, 17. September, ist es wieder soweit. Dann lädt der Regionssportbund (RSB) erneut zum Frauensporttag ein, traditionell ist Langenhagen der Austragungsort. Bis zu 500 Frauen haben dabei die Möglichkeit, sich in zahlreichen Sportarten gemeinsam auszuprobieren und diese für sich zu entdecken.

Zum Angebot gehören bekannte und noch exotisch klingende Sportarten wie: Bogenschießen, Bokwa, Bubble Soccer, Crosstraining, Cross-Shaping, Denkathlon, Entspannung mit Klangschalen, Fitness mit Kampfsport-Elementen, Hockey, Kin-Ball, Koordinations- und Gehirntraining mit dem Fitball, Lachen und Bewegung, orientalischer Tanz, Rope Skipping, Salsa Aerobic, Smovey Dance, Tabata-Training, Thai Boxen und Ultimate Frisbee.

Der Frauensporttag beginnt um 9 Uhr auf dem Gelände des SC Langenhagen an der Leibnizstraße und endet gegen 16.45 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro und beinhaltet die Teilnahme an bis zu vier Workshops, die Getränkeversorgung und ein warmes Mittagessen. Alle Frauen ab 16 Jahren können mitmachen. Eine Vereinszugehörigkeit ist dabei nicht erforderlich.

Wer teilnehmen will, sollte sich jedoch beeilen. Denn bereits eine Woche nach Anmeldebeginn, zur Überraschung der Organisatoren, wurde die 300er-Marke geknackt. Inzwischen ist die Anmeldezahl auf über 400 geklettert. Maximal 500 Teilnehmer können dabei sein.

Anmeldungen nimmt der RSB unter Telefon (05 11) 8 00 79 78 31 sowie im Internet rsbhannover.de/entgegen. Der RSB weist darauf hin, dass für eine Kinderbetreuung gesorgt ist. Außerdem wichtig für Übungsleiterinnen: Die Teilnahme kann mit fünf Lerneinheiten auf die Übungsleiter-C-Lizenz angerechnet werden.

doc6qk5qjlv3bl1g58vnizg

Beim Frauensporttag werden mindestens so viele Teilnehmer dabei sein wie im Vorjahr.

Quelle: Privat

Von Stephan Hartung

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr