Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Blut spenden im City Center Langenhagen

Langenhagen Blut spenden im City Center Langenhagen

Blut ist gefragt, aber häufig knapp. Aus diesem Grund wirbt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mit immer ausgefalleneren Aktionen bei den Spendern. So auch am Freitag, 5. August: Von 13 bis 19 Uhr findet ein Sonder-Blutspendetermin im City Center Langenhagen statt.

Voriger Artikel
Preise für Schwimmbad
 werden beraten
Nächster Artikel
Grundschule rüstet sich für Inklusion

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt zur Blutspende im CCL ein.

Quelle: privat

Langenhagen. In dieser Zeit wartet der DRK-Blutspendedienst NSTOB am Brunnen im Erdgeschoss auf die Freiwilligen.

Das DRK und das CCL organisieren bereits zum dritten Mal in Folge einen derartigen Blutspende-Termin in Langenhagen. An diesem Tag haben die Langenhagener wieder für sechs Stunden die Möglichkeit, während des Einkaufens zur Blutspende zu kommen und sich anschließend mit einem kostenlosen asiatischen Imbiss zu stärken. Zudem können sie an einer Verlosung teilnehmen. In den letzten beiden Jahren konnten durchschnittlich 140 Spender zu dieser besonderen Blutspende begrüßt werden. Gerade in den Sommermonaten sei Blut wichtig, weshalb jeder Spender zähle, teilt das DRK mit. Zur Blutspende darf jeder gesunde Erwachsene bis zu einem Alter von 72 Jahren kommen. „Es ist wichtig über das Thema Blutspende zu sprechen, aber helfen kann nur der, der auch Spenden kommt, berichtet Patrick Ploberger vom Blutspendedienst NSTOB.

Von Julia Polley

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr